Dänisches Nationaltier aus Brandteig

Der Schwan ist das Nationaltier Dänemarks. Für meine dänischen Freunde habe ich kleine "Windbeutel-Schwäne" gebacken.
Dänisches Nationaltier aus Brandteig
Für die Schwäne mit Puddingfüllung braucht man:
Für die Cremefüllung 1/2 Packchen Sahnepuddingpulver2 EL Zucker170 ml Milch
Für den Brandteig
125 ml Milch125ml Wasser  1 Prise Salz100g Butter200g Mehl4 Eier Größe M200g Schlagsahne1 Pck Sahnesteif
3-4 EL Konfitüre (z.B. Aprikose)Puderzucker zum Bestäuben
Puderzucker und Puddingpulver mischen und mit 2-3 EL Milch vermischen bis alles glatt gerührt ist.100ml Milch in einem kleinen Topf zum kochen bringen und die Pudding-Zucker-Mischung einrühren. Unter Umrühren kurz aufkochen lassen. Den Pudding in eine Schale füllen und Frischhaltefolie über die Oberfläche legen, damit sich keine Haut bildet. Zur Seite stellen und vollständig abkühlen lassen.
Für den Brandteig Milch, Wasser, Butter und Salz erhitzen bis es kocht. Mehl dazugeben und, am besten mit einem Kochlöffel, so lange rühren, bis sich am Boden eine weiße Schicht gebildet hat und die Masse ein kompakter Teig geworden ist. Den Brandteig in eine Rührschüssel geben und 1 Ei unterrühren. Das Ganze abkühlen lassen und dann die restlichen Eier untermischen.
Etwa 1/8 des fertigen Teiges in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle oder einen Gefrierbeutel füllen. Verwendet man einen Gefrierbeutel, unten eine kleine Ecke abschneiden. Jetzt 12 S-Formen von ca 5-6cm Größe für die Schwanenhälse auf Backpapier spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft etwa 12 Minuten backen. Wenn man eine Schale mit Wasser unten in den Backofen stellt geht der Teig besser auf.
 Abkühlen lassen.
Den restlichen Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und 12 Windbeutel auf ein Backpapier spritzen. Papier auf ein Backblech geben und bei 175 Grad Umluft 30 Minuten backen.
Nach dem backen sofort in der Mitte quer aufschneiden und auskühlen lassen.
Jetzt schlägt man die Sahne mit Sahnesteif auf und vermischt 2/3 der geschlagenen Sahne zusammen mit dem Pudding und schlägt das Ganze auf. Zum Schluss die restliche Sahne unterheben. Bis zum Weiterverarbeiten in den Kühlschrank stellen.
Wenn die Windbeutel ausgekühlt sind, die oberen Hälften in der Mitte längs teilen. Die unteren Hälften werden mit der Konfitüre bestrichen.  Die Sahnecreme in einen Spritzbeutel füllen und auf die Unterhälften der Windbeutel spritzen, die "Schwanenhälse" in die Creme drücken und die beiden Hälften der Deckel darüber legen. Zum Schluss alles mit Puderzucker bestäuben.
Dänisches Nationaltier aus Brandteig

wallpaper-1019588
Beste Pferdespiele für PC
wallpaper-1019588
Kemono Jihen: Neues Visual zum TV-Anime veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Manga] Perfect World [5]
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Neues Visual veröffentlicht