Damit der Platz für die Familie ausreicht

Damit der Platz für die Familie ausreichtHaben Sie schon einmal durchgezählt, wie viele Jacken bei einer vier-köpfigen Familie an die Garderobe passen müssen? Und wie viele Paar Schuhe verstaut werden wollen? Von den anderen kleinen Dingen wie Handschuhe, Mützen, Basecaps usw. einmal ganz abgesehen. Doch wer kann schon eine Eingangshalle aufweisen, um diese Dinge geordnet unterzubringen. Selbiges spielt sich im Bad ab, denn auch dort ist der Platz begrenzt. Es gehört also viel Improvisationstalent dazu, für Ordnung zu sorgen.

Wenn der Platz nicht reicht

Eine normale Garderobe hat Platz für vier, maximal 8 Jacken. Doch was passiert mit den anderen, die die Großfamilie im täglichen Gebrauch hat. Wer sich nun fragt, warum es denn so viele sind, hat wohl keine Kinder: Kindergartenjacke, Spieljacke, Regenjacke und Strickjacke, falls es nicht so kalt ist. Naja, und das mal vier oder 5, je nach Anzahl der Personen. Ganz richtig gezählt: Die Garderobe reicht hinten und vorne nicht.

Was tun? Am einfachsten ist es, weitere Garderobenhaken in der Wand zu verankern. Dies geschieht am besten in einer kindgerechten Höhe. So können die Kleinen selber für Ordnung sorgen. Werden die Haken dann später weiter nach oben versetzt, sind sie es sofort gewohnt, die Jacken dort anzuhängen.

Was passiert mit den Schuhen?

Ein einfacher Schuhschrank wäre schön, doch sind die meisten einfach viel zu klein oder passen einfach nicht in den Eingangsbereich. Jedoch kann ein hohes Schuhregal Abhilfe schaffen. Es gibt sie tatsächlich in erheblichen Höhen zu kaufen. Doch ist es auch möglich, mehrere Schuhregale aus Metall sauber übereinander zu stapeln. Einige Systeme sind direkt darauf ausgelegt. Auf diesem Wege sind die Schuhe schnell verstaut und können trotzdem auch bei nassem Wetter abtrocknen, ohne für irgendwelche Kondenswasseransammlungen zu sorgen. Für derartige Schuhansammlungen sollte allerdings eine Lüftung in diesem Flurbereich eingebaut werden, die bei Bedarf eingeschaltet werden kann. Sicher ist sicher.

Ähnliche Probleme ergeben sich im Bad mit den ganzen Handtüchern. Damit sie während des Tages trocknen können, ist eine Wandheizspirale von Vorteil, über die die Handtücher gelegt werden können. Diese werden so angebracht, dass sie niemanden stören. Sie sind wirklich sehr schmal. Um für alle Familienmitglieder die richtigen Utensilien zusammen zu haben, kann entweder mit persönlichen Kulturtaschen gearbeitet werden. Oder man legt für jeden einen kleinen Korb mit verschiedenen Aufbewahrungsbehältern an. Diese können problemlos ins Regal sortiert werden, wo sich jeder mit seinem Korb ausrüstet, wenn er seine Morgentoilette durchführt. Klingt komisch? Ist aber echt praktisch. Und niemand kann schreien, weil ein anderer seine Zahnbürste benutzt hat. Steht ja auf dem Korb drauf, wem er gehört.


wallpaper-1019588
QI-Standard (induktive Energieübertragung) – Low Power – für Handys usw.
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
DIY-Ideen für Ostern bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Verstopften Tränenkanal mit Hilfe der Naturheilkunde behandeln
wallpaper-1019588
Alex Zind feat. Lisa Schwab - Alright
wallpaper-1019588
Birgit Pless - Von Anfang An
wallpaper-1019588
Agatha Singer - Das Grösste Wunder Auf Erden
wallpaper-1019588
Andreas Rauch - Jetzt Starte Ich Neu