Damals war´s – Musik Anno 1985

Musikalische Ereignisse des Jahres 1985 – der „Boss“ Bruce Springsteen veröffentlichte eines seiner erfolgreichsten Alben „Born in the U.S.A.“, die deutsche Band „Modern Talking“ bestehend aus Dieter Bohlen und Thomas Anders eroberten mit Hits wie „You´re my heart – you´re my soul“ die Hitparaden und aus Österreich kam die Gruppe „Opus“ in die Charts. Ihr „Live is life“ wurde zum Dauerbrenner und aus heutiger Sicht zum absoluten Evergreen der Popmusik.

Das Projekt „Band Aid“, das internationale Stars zu einem Großprojekt zusammenführte, um den Hunger in der Welt lindern zu helfen, konnte mit „We are the world“ und „Do they know It´s Christmas“ ebenfalls zwei legendäre Dauerhits landen.

„Nikita“ gesungen von Elton John war ein weiterer Hit des Jahres, genauso wie „19″ von Paul Hardcastle.

„Last Christmas“ mit George Michael und „Wham!“ ertönt alle Jahre wieder aus allen denkbaren Lautsprechern – und wurde damit zu einem der erfolgreichsten Songs aller Zeiten.

In deutschen Landen tummelten sich 1985 eher die Deutschpop-Größen wie Peter Maffay, Klaus Lage oder Purple Schulz.

Auch Nena, Falco und Nicki waren weiter auf Hitkurs.

Die deutsche Aadaption des „Band Aid“-Projekts unter dem Titel „Band für Afrika“ punktete mit dem Song „Nackt im Wind“.



wallpaper-1019588
Packliste Vietnam für den Urlaub – Tipps & Empfehlungen
wallpaper-1019588
[Comic] Undertaker [3]
wallpaper-1019588
Warum jagen Hunde ihre Rute?
wallpaper-1019588
Robustes Tablet LG Ultra Tab vorgestellt