Dakar 2014: Honda macht das Auftaktrennen

ampnet_photo_20140106_073672

ampnet_photo_20140106_073672 Honda hat die gestrige Auftaktetappe der Rally Dakar gewonnen. Der spanische Motorradfahrer Joan Barreda benötigte auf seiner vom deutschen Team Speedbrain betreuten CRF 450 Rally für die 180 Kilometer in Argentinien zwei Stunden und 25 Minuten. Die Autowertung gewann der Portugiese Carlos Sousa im Haval H8.

Den Auftaktsieg in der Lkw-Klasse holte sich der Russe Ayrat Mardeev im Kamaz. Bei den Quads hatte Ignacio Casale aus Chile auf Yamaha die Nase vorne.


wallpaper-1019588
Mariazeller Advent Eröffnungswochenende | Wiener Sängerknaben & Krampuslauf
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Feierabend für Feier-Abend
wallpaper-1019588
Orangenrisotto (natürlich aus dem Ofen) mit Lachsfilet
wallpaper-1019588
Review zu King in a Lab Coat Band 1
wallpaper-1019588
Fliegender Jakob