CSS Anpassungen für Internet Explorer

In viele Projekten ist es nötig nicht nur für einen Browser zu Entwickeln, sondern für mehrere. Hierbei braucht der IE meistens eine extra Streicheleinheit, gerade wenn es in den Bereich Pixelschubsen (also das Design) geht.
Hierbei kann man unter anderem den weg gehen, das man je nach Browser ein Individuelles CSS lädt. Dies kann man durch folgendes Schemata in der HTML Datei erreichen:

Wobei if !IE natürlich die CSS Datei lädt, welche nicht für den Internet Explorer ist und if IE eben diejenige, die für den Internet Explorer ist.

Dieser Beitrag wurde am von in CSS, Programmierung veröffentlicht. Schlagworte: CSS.