Cruiseline: Mit der MS Astor in die Karibik und nach Südamerika

Ab Dezember startet die ASTOR zu einer langen Winterreise Richtung und rund um Südamerika. Wer dem Winter 2011/12 den Rücken kehren will, überwintert an Bord: entweder gleich 115 Tage lang oder während einer der vielen Teilstrecken.

Fünf gute Gründe für eine Südamerika-Kreuzfahrt mit der ASTOR:
▪ Die Gäste erwartet ein kleines, familiäres Schiff. ▪ Auf max. 578 Gäste kommen 278 Crew-Mitglieder! Ein persönlicher Service ist garantiert. ▪ Vier Restaurants stehen zur Auswahl, davon zwei Spezialitätenrestaurants ohne Aufpreis. ▪ Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung und Ausflugs-betreuung bei allen Landausflügen. ▪ Je nach Reisedauer erhalten die Gäste ein Bordguthaben von € 100.- bis zu € 1000.-pro Person.

Für alle Reisen werden attraktive GLÜCKSKABINEN-PREISE angeboten, welche um einiges günstiger sind als die publizierten Katalogpreise. Die Kreuzfahrten können auch in EURO gebucht und man kann somit gleich doppelt profitieren: von den tollen Glückskabinen-Preisen sowie vom tiefen EURO-Kurs.


wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Hiromi Tsuru, Synchronstimme von Bulma, ist mit 57 Jahren verstorben
wallpaper-1019588
Schnell Körperfett verlieren: 5 Fett weg Tricks, die funktionieren
wallpaper-1019588
Die gepiercte Maria
wallpaper-1019588
Halloween Vorbereitungen
wallpaper-1019588
Blogtober Tag 19: Vegane Zimtschnecken mit 4 Zutaten Gesund & Zuckerfrei