Creamy white beans with leeks

[Auf Deutsch weiter unten]
There was also a grilled fillet steak in the recipe of Jamie Oliver, but I thought of a vegetarian version and it worked. It may seem a hearty, comfortable food for a cold day and probably it is, but I don't stick so much so those definitions - I love eating ice cream when it is under zero outside, so why not to enjoy something bubbling hot straight from the oven in summer days?..
Creamy white beans with leeks
CREAMY WHITE BEANS WITH LEEKS
Recipe adapted from Cook with Jamie, copied from jamieoliver.comGerman translation from Besser Kochen mit Jamie Oliver

  • 4 leeks, trimmed and finely sliced
  • 1 small bunch fresh thyme, leaves picked
  • 2 cloves garlic, peeled and finely chopped
  • olive oil
  • 1 small wineglass white wine
  • 500 g good-quality tinned butter beans, drained and rinsed
  • 1 small handful freshly picked parsley leaves, finely chopped
  • 1 tablespoon fat-free natural yoghurt
  • good-quality peppery extra virgin olive oil
  • sea salt
  • freshly ground black pepper
  • 1 lemon
    Sweat the leeks, thyme and garlic with a splash of olive oil in a heavy-bottomed saucepan on a low heat for 20 minutes until they are soft and sweet. Turn up the heat and add the white wine. Let the wine come to the boil, then add the beans and a splash of water, so that the beans are almost covered. Allow to simmer gently for 5 to 10 minutes until the beans are lovely and creamy. Add the parsley, yoghurt and a good lug of the extra virgin olive oil and taste for seasoning.

     Zu diesem Rezept gab es noch Fleisch - ein saftiges Rindsteak, aber ich habe mich für die vegetarische Version entschieden.Das mag ein winterliches Gericht sein, schön warm und sättigend, aber für mich spielt es keine Rolle - ich liebe Eis wenn es draussen minus etwas zeigt, und kann genauso was heisses und dämpfendes aus dem Ofen holen wenn die Sonne voll scheint.
    CREMIGE WEISSE BOHNEN MIT LAUCH

    Originalrezept aus dem Buch Cook with JamieDeutsche Übersetzung Besser Kochen mit Jamie Oliver


    4 Stangen Lauch, gewaschen, in feine Scheiben geschnitten1 kleines Bund Thymian, die Blätter abgezupft2 Knoblauchzehen, geschält, fein gehacktOlivenölein Stückchen Butter1 Weinglas Weisswein500g Lima-Bohnen (Glas oder Konserve, abgetropft und abgespült)1 kleine Handvoll Petersilienblätter, fein gehackt1 EL Creme fraiche (mit Rahm anstatt Creme fraiche hat es mir persönlich besser geschmeckt)bestes pfeffriges Olivenöl extra vergine
    - den Lauch, die Thymianblätter und den Knoblauch mit 1 schuss Olivenöl und der Butter in einem Topf mit schwerem Boden bei niedriger Temperatur 20 Minuten dünsten, bis sie weich und süss sind- die Temperatur erhöhenund den Wein angiessen- zum Kochen bringen, die Bohnen hinzufügen und so viel Wasser dazugeben, dass die Bohnen fast bedeckt sind- 5-10 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen schön cremig sind- die Petersilie, die Creme fraiche und 1 ordentlichen Schuss pfeffriges Olivenöl exrta vergine hinzufügen und abschmecken