Corona: AniMoon verschiebt weitere Releases

Auch nach Monaten hören die Verschiebungen durch das weiterhin kursierende Virus Covid-19 nicht auf. Nun kündigt AniMoon weitere Verschiebungen zu seinen verschiedenen Releases an.

Es ist bekannt, dass die Anime-Industrie auf der ganzen Welt stark von Covid-19 betroffen ist und darunter leidet. In Deutschland wird das Ganze immer wieder durch verschiedene Verschiebungen von Anime-Releases deutlich. Auf Twitter gibt der Pubslisher AniMoon nun bekannt, dass viele seiner Anime leider um einige Tage nach hinten verschieben werden.

Pet Girl of Sakurasou Vol. 1 wird auf den 03.07.2020 verschoben

Date A Live - THE MOVIE wird auf den 10.07.2020 verschoben

Date A Live III Vol. 1 wird auf den 10.07.2020 verschoben


wallpaper-1019588
Review zu Blue, Clean
wallpaper-1019588
Dreharbeiten zur Live Action-Adaption „Cowboy Bebop“ werden fortgesetzt
wallpaper-1019588
Publisher KAZÉ sichert sich Movies zu „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“
wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar