Cooking around the world #5 Brüsseler Spitzen

Zutaten:
Chicorée
aufgeschnittener Schinken
Schmelzkäse (Toastkäsescheiben)
Cocktailtomaten
Salz, Pfeffer
Oregano
Saft von einer 1/2 Zitrone
Butter

Zubereitung:
Den Chicorée längs halbieren und den gut sichtbaren bitteren Strunk in der Mitte mit einem Messer herausschneiden. Anschließend in reichlich Wasser, das mit Salz, und dem Saft der Zitrone gewürzt wird, ca. 8-10 Minuten garen (je nach Größe). In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten waschen ,halbieren und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Das Backrohr auf ca. 200 °C Heißluft vorheizen.

Den fertig gegarten Chicorée etwas auskühlen lassen und ihn anschließend in den aufgeschnittenen Schinken einwickeln und in die Mitte einer Bratenform geben (falls nötig die Bratenform vorher etwas mit Butter einfetten). Die umwickelten Chicoréespitzen werden nebeneinander gereiht und zum Schluss noch mit den Toastkäsescheiben bedeckt.  Anschließend am Rand der Bratenform die Tomaten verteilen und ein paar Butterflocken darüber geben.

Die Brüssler Spitzen für ca. 15-20 Minuten fertigbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist und eine schöne Farbe bekommen hat.

Beilagen:
Kartoffelpüree oder Salat

2