Cook it like ..

Man hat zig Kochbücher und nimmt sich immer vor daraus etwas zu kochen - Nur man schafft es viel zu selten! Bei mir ist das halt so. Wenn man das nicht plant geht es zumindest bei mir meist schief.
Im Jänner habe ich ja schon mal was von Jamie nachgekocht und auch Heute werde ich euch ein Gericht von Jamie's 30 Minuten Menüs vorstellen.
Es ist nicht 1:1 von Kochbuch übernommen aber das kennt ihr ja schon von mir :)


Spinat-Schafkäse-Pastete
400g Blattspinat (TK oder frisch)
1 Pkg Schafkäse
50g geriebenen Käse
5 Eier
Cayennepfeffer
Muskatnuss
Oregano
etwas Salz und Pfeffer
Schale einer halben Zitrone
2 EL Mandelblättchen
1 Pkg Blätterteig
Backrohr auf 180°C vorheizen.
Spinat wenn TK in einem Topf auftauen lassen oder frischen in einem Topf zusammenfallen lassen.
Eier in eine Schüssel schlagen und den Schafkäse hinein bröseln. Den gerieben Käse dazugeben und mit den Gewürzen, Mandelblättchen und der Zitronenschale würzen.
Eine Pfanne (Backofenfest) mit Backpapier auslegen und den Blätterteig hineinlegen. An den Seiten hochziehen und links und rechts sollte der Teig über die Pfanne stehen - damit man die Fülle zudecken kann.
Nun die Fülle in den Teig gießen und den Teig zusammenklappen Die Pastete in das Backrohr geben und ca. 20 Minuten backen bzw. bis der Teig gold-braun wird.
Mit Salat nach Wahl servieren und schmecken lassen!
Cook it like ..
Cook it like ..
Ein wirklich tolles, schnelles und leckeres Rezept. Also für alle Veggies unbedingt nachkochen.
Kocht ihr viel nach aus Kochbüchern? Oder kauft ihr euch die auch eher als Inspirationsquelle und dann doch wieder alles anderes zu machen? :)
Schönen Sonntag wünsche ich euch - Alles Liebe!