ContiTech übernimmt Klima-Sparte von Parker Hannifin

Das zum Continental-Konzern gehörende Technologieunternehmen ContiTech stärkt sein Geschäft mit Schlauchleitungen und übernimmt den Bereich Automotive Klimaleitungen der US-amerikanischen Parker Hannifin Corporation (Collierville, Tennessee). Dazu gehören Werke in Mexiko, Tschechien, Südkorea und China mit zusammen rund 1.000 Mitarbeitern. Der Bereich produziert Kältemittelleitungen und weitere Komponenten für Klimaanlagen in Pkw sowie in leichten Nutzfahrzeugen.

Es ist einer der größten Zukäufe in der Unternehmensgeschichte von ContiTech. Der Übergang des Unternehmens hängt noch von der Zustimmung der Kartellbehörden ab.

Quelle: auto-reporter.net


wallpaper-1019588
Zwei Leben, die bis heute nachwirken
wallpaper-1019588
Ständige Blähungen? Ein Alarmsignal!
wallpaper-1019588
Es muss ja nicht immer Fussball und Weltmeisterschaft sein! Neue Annotation für JUnit 5 – Tags sind auch spannend!
wallpaper-1019588
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Diebold Nixdorf AG: Aktienkurs fällt unter dem angebotenen Barabfindungsbetrag
wallpaper-1019588
The Prince Alphabet: W 
wallpaper-1019588
Shame: Mit Auszeichnung
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love #3 - Es beginnt mit einer Nacht
wallpaper-1019588
Mickey Mouse feiert mit einem 3D Puzzle seinen Geburtstag #Ravensburger #Spielen #FrBT18