Company of Heroes Online: Open Beta gestartet

Company of Heroes Online: Open Beta gestartet
Jetzt ist die Beta einer Online-Variante eines sehr guten 2. Weltkriegs RTS für jeden zugänglich geworden. Es wird sogar gemunkelt, es sei das beste RTS bisher, und ihr könnt es jetzt umsonst spielen: Company of Heroes Online Und auch, wenn es denn dann fertig released ist, könnt ihr es kostenlos spielen, denn es finanziert sich durch eine „Itemshop“-Methode. Die Entwickler, Relic, haben sich aber bei diesem Shop nicht gedacht, zahlenden Spielern einen unglaublichen Vorteil zu verschaffen, so wie es meißtens der Fall ist. Es werden dort eher freischaltbare Belohnungen und XP-Boosts geben.
Neben den einzelnen Matches habt ihr einen stetigen Fortschritt, außerhalb der Matches. So schaltet ihr später stärkere Helden-Einheiten , Armeen-Verstärkungen oder Kommandantenfähigkeiten, wie einen Luftschlag frei.
Neben 1v1 bis 4v4 Matches habt ihr zusätzlich noch die Komplette Kampagne von Company of Heroes inklusive. Und die Beta bedeutet nicht nur, dass ihr das Spiel etwas länger vor dem release-Tag spielen könnt. Die Beta-Spieler bekommen 3,000 Punkte für den Item-Shop, ein exklsives ingame Item Packet, 500 Kommandanten XP, einen Helden umsonst und ein Armee-Item umsonst.
Also warum nicht mal reinschauen, wenn man daran interessiert ist oder Company of Heroes gespielt hat.

-Fenrol


wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Madagaskar – Kultur und Kulinarik
wallpaper-1019588
Wellness zuhause: eine kleine Mama-Auszeit
wallpaper-1019588
TunesKit: iOS/tvOS-Systemwiederherstellung bei kleinen und großen Notfällen
wallpaper-1019588
Mortal Kombat 11 - Auch für Stadia verfügbar