[Comic] Elle(s) [3]

Abschluss! Die vielen Elle(s) finden nun im dritten Band ein Ende. Emotionen wurden geweckt und eine unfassbar tolle Optik hat mich bisher durch die Bände begleitet. Welche Elle übernimmt? Werden weitere Emotionen geweckt? Und wie endet diese Serie?

Dieser Comic wurde mir vom Splitter Verlag als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Comics findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 3: Vielfach(e)

Im Inneren von Elle toben noch die verschiedenen Persönlichkeiten, mit ungewissem Ausgang. Farid hat Information über die Vergangenheit von Elle. Schließlich musste sie die Schule wechseln, warum eigentlich? Offiziell hat sie eine Mitschülerin geschubst, aber war das die Wahrheit?

[Comic] Elle(s) [3](c) Splitter Verlag [Comic] Elle(s) [3](c) Splitter Verlag

Angeblich hat die Mitschülerin vorab Elle einen Kuss gegeben, was dann zu dem Schubser geführt haben soll. Ist das eine ausreichende Erklärung? Elle wird sich immer mehr bewusst, dass verschiedene Persönlichkeiten übernehmen, das wird ihr bei Social Media bewusst.

Das geht so weit, dass sie überreagiert und sogar Suizide Gedanken entwickelt. Ist das alles zu viel für die junge Frau? Auch ihre Mutter nimmt einen prominenten Platz in der Geschichte ein – ihre Reaktion kann man durchaus verstehen. Es wird nicht einfacher.

Mein Comic Senf

Eine Geschichte erzählen ist manchmal gar nicht so schwer, es wird oft schwieriger, wenn man ein Ende finden möchte. Einen Knopf dran machen möchte. Oder schlicht alles in geordnete Bahnen bringen möchte. Das ist oft ein Problem.

Dieser dritte Band fühlt von Beginn an genauso an. Man merkt, dass man Dinge sortieren und auch zu einem vernünftigen Ende bringen möchte. Das gelingt hier aber ganz ordentlich, Hauptgrund dürfte der wilde Mix sein, den die Serie von Beginn an liefert.

[Comic] Elle(s) [3](c) Splitter Verlag [Comic] Elle(s) [3](c) Splitter Verlag

Es ist eine Melange aus verschiedenen Themen. Ob es nun um Adoption, Mehrlingsschwangerschaft, gespaltene Persönlichkeiten, die Findung des eigenen selbst im Teenageralter oder Diversität im Allgemeinen geht. Es wird viel geboten.

Die Serie konnte das Niveau – gerade optisch – durchgehend halten. Es ist unterhaltsam und – je nach Thema – kann man Emotionen entwickeln. Wenn man mit einem der Themen (die ich oben erwähnt habe) zu tun hat, wird die Serie einen nicht kaltlassen.

[Comic] Elle(s) [3] Meine letzten Worte:

Gemeinsam stark

Zu den anderen Elle(s) Bänden:

[Comic] Elle(s) [3]

[Comic] Elle(s) [1]

Read [Comic] Elle(s) [3]

[Comic] Elle(s) [2]

Read [Comic] Elle(s) [3]

[Comic] Elle(s) [3]

Read

Review


wallpaper-1019588
NieR:Automata Ver1.1a: Anime erscheint bei Crunchyroll auf Disc
wallpaper-1019588
Crunchyroll veröffentlicht Staffel 2 von “Jujutsu Kaisen” auf Disc
wallpaper-1019588
Kaguya-sama: Love Is War – Weitere Staffeln und Film erscheinen auf Disc
wallpaper-1019588
Algarve News vom 15. bis 21. Juli 2024