Comeback der Börsen-Beben: Dow rutscht nach Ankündigung von Strafzöllen ab

Comeback der Börsen-Beben: Dow rutscht nach Ankündigung von Strafzöllen ab

Nach deftigen Verlusten am Mittwoch rutschten die Börsen-Notierungen auch am Donnerstag ab.

Die Börsianer wurden besonders verschreckt durch die Ankündigung von US-Präsidenten Donald Trump, Einfuhrzölle für Stahl (25 %) und für Aluminium (10 %) einzuheben.

Befürchtet wird nun ein Handelskrieg, vor allem mit dem Fernost-Riesen China.

Zinsangst wächst

Der „ Dow Jones „-Index lag nach 13:30 Uhr am New Yorker NYSE mehr als 340 Punkte im Minus.

Trumps Vorstoß erreichte die Wall Street während wachsender Volatilität wegen der Befürchtungen, die "Fed" könnte mit einem Anheben der Zinsen dieses Jahr den Geldhahn schneller zudrehen als erwartet.

Photo by Sue Waters Comeback der Börsen-Beben: Dow rutscht nach Ankündigung von Strafzöllen ab

wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
Jesus war ein Transvestit mit schwulen Neigungen, sagt ein Theologieprofessor. Und was sonst noch?
wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
Hypophyse stimulieren…
wallpaper-1019588
Videopremiere: Flo Mega – BÄM (Da isser) feat. Kwam.E, Chefboss & Das Bo
wallpaper-1019588
10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
Denk Kaffeemaschine
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Der seltsame Fall des Benjamin Button