Comeback

Kurz vor der Landesmeisterschaft Halle des NBSV stabilisieren sich bei mir die Gruppierungen. Hilfreich ist dabei der Umstieg auf die Hoyt Ortho Griffschale. Mit dieser gelingt mir ein stabiler Druckpunkt bei gleichzeitig guter Stellung des Bogenarms.

Auf der Meisterschaft selbst tue ich mich am Anfang noch etwas schwer. Gegenüber dem Training fehlt die Lockerheit und ich brauche einige Zeit, um mich richtig in den Schuss einzubringen. Den Klicker stelle ich etwa zwei Millimeter vor, so dass ich nicht so lange für den Durchzug benötige.

Ich zwinge mich dazu, möglichst sauber zu schießen. Es dauert einige Zeit, bis mir der Winkelzug und der anschließende Rückenzug gelingen. So komme ich im ersten Durchgang auf ordentliche, aber nicht berauschende 265 Ringe.

Im zweiten Durchgang starte ich noch etwas verhalten, kann mich dann aber Passe für Passe steigern. Die alte Sicherheit kehrt Schuss für Schuss zurück. Am Ende komme ich auf 276 Ringe. Mit 542 Ringen gewinne ich schließlich die Goldmedaille in der Ü 55.

Mehr noch als der Gewinn der Medaille erfreut mich der Zugewinn an Sicherheit und Schussqualität im zweiten Durchgang. Die Konzentration auf Winkelbewegung und Rückenzug beginnt sich auszuzahlen.

Ich bin stolz auf mich. So kann es weitergehen!


wallpaper-1019588
DOOM 2600 – Auch die alte Atari-2600-Konsole bekommt ihren FPS
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
Günstiges 5G-Smartphone Oppo A54 5G im Handel
wallpaper-1019588
#1140 [Level Up] Pulchi reached Level 11!