Come in and find out – Der Weg führt nach Innen

Come in and find out – Gehe in dich und finde die Antworten auf deine Fragen heraus.

Wir leben in einer Zeit, bei der die Welt scheinbar zweigleisig fährt. Die einen wünschen Frieden, die andere wiederum streben nach Gier und Macht, Profit und Ansehen. Es ist teilweise kontrovers, wenn ich die Welt schier betrachte und erkenne, wie sinnlos viele Menschen “tot” umherlaufen.

Wie die Irren verhalten sie sich im Wahn der Gesellschaft, zu dem Preis ihrer Gesundheit – Schmerzen bis auf das Äußerste ertragen und dabei ihre innere Zerrüttung tagtäglich verdrängen, nur um sich nicht ihren innersten Ängsten stellen zu müssen: Angst vor Versagen. Angst vor Missachtung. Angst vor Verlust. Angst… Es ist ein Teufelskreislauf, der scheinbar nicht aufhört. Eine Konditionierung, ein grausamer Glaubenssatz, der den Mensch im eigenen Käfig einsperrt… Diese innere Unzufriedenheit macht den Menschen nur krank.

SINN VOLL LEBEN – Das Geheimnis eines glücklichen Lebens

Dabei ist es so einfach, sich für eine SINN VOLLe Seite des LEBENs zu entscheiden, die stets mehr mit Leichtigkeit, Leidenschaft und Lebensqualität einhergeht. Sicher möchtest du jetzt das Geheimnis des Lebens erfahren, und ich verrate es dir gerne:


In der Einfachheit des Seins liegt das Geheimnis des Lebens.
Click To Tweet


Ja, du hast richtig gelesen. Das Leben macht es dir nicht schwer. DU machst es dir nur schwer und dies ganz alleine durch deine stetige (unbewusste/bewusste) Entscheidung, Schmerz, Angst und Schwere erfahren zu müssen. Auch wenn du an dieser Stelle vielleicht sagen möchtest: “Das kann nicht sein. Ich denke nicht so. So bin ich nicht.” Dann bist du wohl ein Optimist und zählst wahrscheinlich zu den Wenigen, die ein glückliches, vollkommen zufriedenes Leben führen? Bist du in diesem Punkt wirklich ehrlich zu dir?

Die Mehrheit der Menschen, mich mit eingenommen, ist jedoch nicht befreit von all den Ängsten, tiefen Wunden und egobehafteten Themen. Ich befinde mich derweil auf dem Weg in ein lichtvolles Leben in bedingungsloser Liebe und vollkommener Freiheit, doch das Ziel habe ich noch nicht erreicht. Sonst wäre ich wahrscheinlich schon längst nicht mehr hier…

Wunder geschehen durch Mut zur Liebe

Wenn wir ehrlich sind, dann schaffen wir dieses Dilemma von Gedanken aus Unzufriedenheit, Angst und Aversion gegen die eigene Selbstannahme nur durch die Liebe, Hingabe und den Mut, uns nach Innen zu kehren, um die Antworten auf unsere Seins-Fragen zu bekommen. Und wenn wir diesen Schritt wagen und gleichzeitig die Leichtigkeit des Lebens erkennen, dann geraten wir immer mehr in den Fluss unseres eigenen Lebens. Und so geschehen plötzlich Wunder, Heilungen und geheimnisvolle Erfahrungen, die die Grenzen des Unmöglichen verschwinden lassen und das Mögliche greifbar machen.

Dieser Weg steckt voller neuer Herausforderungen und Geheimnisse des Lebens, die wir so noch nicht erlebt oder erfahren haben. Und ja, es ist ein Risiko, dass wir durch die Einkehr nach Innen leben, doch gleichzeitig stellt es für mich persönlich eine Gelegenheit dar, an der ich über meine bisherigen Grenzen hinausgehe.

Es bedeutet für mich stets eine Heldenreise, durch die ich wachsen kann und Meister meines eigenes Lebens werden darf. Durch diese Heldenreise entdecke ich immer mehr unglaubliche Wesenszüge in mir, die gewaltige Kraft und Energien freisetzen. Auch du darfst diese Reise bewusst leben, denn sie ist in jedem Moment allgegenwärtig.

Herzöffnung und Hingabe an das Leben

Für mich steht hierbei vor allem die Liebe zum Leben im Mittelpunkt, welche ich durch Herzöffnung und Hingabe spüren und wahrnehmen darf. Dies ist ein wunderbares Gefühl, obwohl es gleichzeitig auch bedeutet, dass ich mich meinen tiefsten Gefühlen, Emotionen, sogar Schatten und Dämonen stelle.

Mittlerweile ist es mir eine Freude, diese Begegnungen erfahren zu dürfen, da es stets nur Anteile in mir sind, die auf eine höhere Ebene der Entwicklung und Entfaltung getragen werden möchten.

Der Prozess der Harmonisierung

Es ist unglaublich, was dieser Weg der bedingungslosen Liebe und vollkommenen Freiheit mit dir macht: Ein Mensch, der durch die Überwindung der eigenen Grenzen sich entfalten und verwirklichen kann. Es ist ein Prozess, der Licht und Schatten in Harmonie führt und dich in die vollkommene, bedingungslose Einheit verschmelzen lässt.

Diese Momente der Einheit durfte ich bereits des Öfteren erfahren. Hierbei fällt mir sehr stark auf, zu welch enormen Dingen der Mensch in Wahrheit instande ist. Dinge, die wir verdrängt und vergessen haben oder von denen wir getrennt wurden.

Von der Erkenntnis zur bewussten Gestaltung des Lebens

Energie wirkt auf allen Ebenen des Seins und formt sich mit jeder Entscheidung, die wir treffen. Diese Energien werden deutlich, wenn wir die universellen Lebensgesetze betrachten, reflektieren und in der Gegenwärtigkeit erkennen.

Je bewusster wir uns sind, desto stärker ist das Ausmaß der Verwirklichung dieser Neugestaltung der Realität. Wovon ich spreche? Der Matrix, der Illusion der Realität und dem Schein der Wirklichkeit.

Die Frage ist: Was ist wahr und nicht. Hierzu hat jeder Mensch eine andere Auffassung, da jeder in einer anderen Realität und aus einer anderen Perspektive blickt. Hierzu können schon kleine Unterschiede im Blickfeld zu ganz anderen Interpretationen führen. Wie bei diesem Kleid, welches vor ein paar Monaten stark in den Medien präsent gewesen ist – war es blau und silber oder gold und schwarz?

Back to the Roots – Ankommen und Leben

Jeder kann hierbei die eine Wahrheit für sich herausfinden und mit der Stimmigkeit des Herzens beantworten. Hierzu ist es nötig, erstmal im eigenen Leben anzukommen. Und Ankommen bedeutet, dem Hier und Jetzt zu begegnen.

Viele Menschen glauben, das Leben ein ständiges Nachsinnen über die Dinge ist, welche sie erlebt und erfahren haben oder machen sich Gedanken über “was wäre, wenn…”. Du ergreifst dabei jedoch nicht den Moment, den Augenblick des Seins, in dem sich all das Hier in purer Schönheit und Liebe offenbart – das Leben selbst ist.

Einfach Sein – Das Geheimnis des Lebens

Leben findet nur im Moment statt, in der Gegenwart. Diesen Punkt haben viele vergessen oder verdrängt, weil sie andere Dinge als wichtiger empfinden – Geld, Macht, Ansehen und Karriere oder vielleicht auch nur kleine Dinge, wie ein Dach über den Kopf, Versicherungen oder andere banale Dinge, die in Abhängigkeiten und Konditionierungen enden.


Einfach Sein bedeutet “Ankommen durch die Einkehr nach Innen, indem wir einen Raum der…
Click To Tweet


Hierzu musst du nach Innen horchen, in die Stille gehen und in Gleichmut Bewusstsein schaffen. Es ist ein achtsames Ankommen, welches dir den Raum oder Zugang zu deinen inneren Berührungen öffnet und dich immer tiefer blicken lässt, auf die Quelle der Weisheit.

Stille – Der Raum für Veränderungen

Es gilt auf diesem Weg, die Illusion Stück für Stück abzutragen. Daher ist der Schritt nach Innen in die Stille unabdinglich, um Veränderungen und Transformation geschehen zu lassen.

Wie im Innen, so im Außen – Come in and find out. Es liegt an dir, in wie weit du für diesen Weg der bedingungslosen Liebe und vollkommenen Freiheit bereit bist. So möchte ich dir an dieser Stelle drei Tipps mit auf deinen Weg geben. Diese drei Tipps solltest du mindestens 1 mal täglich beherzigen, um dich selbst wiederzufinden, anzukommen und zu (er)leben, was ist.

Drei Tipps zum Ankommen und Sein

TIPP 1

Atme bewusst für mindestens 1 Minute ein und aus oder nehme 6 volle, bewusste Atemzüge. Sage dazu laut oder leise:

Einatmen – Entspannen und ankommen. Ausatmen – Loslassen und sein.

TIPP 2

Suche Dir einmal täglich einen RAUM NUR FÜR DICH. In diesem Raum solltest du für mindestens 10 Minuten bis 1 Stunde mit einer Meditation in deinem Büro, an einem See, Zuhause im Sessel oder an deinem Lieblingsort füllen.

Setze dich bequem und aufrecht an deinen Ort und schließe die Augen, um den Blick nach Innen zu richten. Folgender Weg nach Innen kann dir helfen, dich nicht so schnell von äußeren Einflüssen ablenken zu lassen und den Blick nach Innen zu vertiefen:

  • Spüre deinen Körper – alle Auflageflächen mit dem Untergrund oder Berührungspunkte, die dein Körper mit anderen festen Körpern hat (Stuhl, Sessel, Kissen oder Boden).
  • Spüre deinen Atem – Einatmen und ankommen/entspannen, ausatmen loslassen/sein.
  • Spüre dein Herz pulsieren – bis in jede Zelle deines Körpers.
  • Spüre tiefer über die Grenzen des Körperlichen hinaus. Nehme deine Gedanken wahr und beobachte sie, ohne sie verändern zu möchten.
  • Spüre deine Emotionen und Gefühle, die hochkommen und gehen möchten. Nehme sie wahr und beobachte sie nur, wie sie sich verändern, stärker oder schwächer werden.
  • Horche tiefer, in dem du alle Dinge loslässt – Deinen Körper, deine Gedanken, deine Gefühle, deine Emotionen und die Energie. Lass los, entspanne und genieße die Stille.

TIPP 3

Lass dich von deiner Intuition führen durch die Botschaften und Hinweise im täglichen Leben.

Wenn der Impuls zum Malen kommt, nehme Stift und Zettel zur Hand und lege los. Wenn du lachen, weinen, hüpfen oder gehen möchtest, tue es. Du kannst nichts falsch oder richtig machen. Du bist einzig und alleine ohne jegliche Bewertung.

Gerne darfst du dich jedoch fragen: WARUM? Entweder kommt eine klare und stimmige Antwort aus dem Nichts – der Intuition – oder sie ist verwirrt/verzerrt/wird durch die Gedankengänge scheinbar klarer. Fühlst du dich unstimmig, atme 3 bis 6 Mal bewusst ein und aus, um wieder im Moment anzukommen. Es kann sein, dass die Lust auf gewisse Dinge wie weggeblasen ist. Interessant ist hier dann der Blickwinkel, ob du der Lust deines Egos gefolgt bist bzw. folgen solltest oder deinem wahren Selbst, um dich wieder im Moment einzufinden… Die Antwort auf diese Frage überlasse ich dir….

Der Weg zu deiner Bestimmung im Leben

Come in and find out – Diesen Weg kannst du nur selbst gehen, um zu erkennen, wer du bist und was du willst. Doch mit jedem Schritt, den du dich in die Tiefe deines Seins wagst, gewinnst du ein wenig mehr Klarheit in deiner Bestimmung.

Der Nebel der Unklarheiten ist lediglich nur in Schimmer, der dir wiederum einen Hinweis auf die Dimension der unzähligen Möglichkeiten gibt. Es gilt ihn zu lichten, beiseite zu schieben oder loszulassen. Vielleicht trägt er mehrere Schichten der Verwirrung. Wisse um ihn, dass auch er nur eine Projektion eines Gedankenkonstrukts und Muster ist, welches dem Aufbau der Illusion dient.

Gewinne das Vertrauen in deine eigenen Fähigkeiten zurück, indem du Bewusstsein schaffst, achtsam nach Innen horchst und dich auf den Weg der Transformation in Hingabe und Liebe wagst. Wage dich: LEBE DICH… Weil du es wert bist.

Namasté und lichtvolle Grüße,
Deine Nirijana


wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
Schweinelende oder Iberico Solomillo mit Blumenkohl
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Some Sprouts gehen auf „IMMT“-Spring Tour
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
beautypress News Box - Dezember 2019
wallpaper-1019588
Ausgelöscht
wallpaper-1019588
Foto: Lichterkette im Garten
wallpaper-1019588
“Die Reste frieren wir ein – Weihnachten mit Renate Bergmann”