Coach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-System

Sie suchen nach einer Möglichkeit wie im TV die Spiele der Jubiläumssaison der Bundesliga zu analysieren? Sie sind Trainer einer Fußballmannschaft und möchten Ihren Spieler verdeutlichen, wo und wann die Abwehr den Fehler begangen hat, der zum gegnerischen Tor führte?

Bewegungsabläufe zu korrigieren ist ein schwieriges Unterfangen, handelt es sich um die Eigenen Bedarf es eines Trainers und/oder Hilfsmittel.  Balletttänzer proben z. B. vor einem Spiegel, damit Sie Ihre Bewegungen direkt kontrollieren können. Doch ein Spiegel lässt sich nicht überall anbringen, besonders dann nicht, wenn es sich um dynamische Abläufe handelt.

Aus diesem Grund bedient man sich heutzutage der Videoanalyse, die tagtäglich zur Anwendung kommt. Neben den Trainern greifen die Medien darauf zurück. So zeigen sie Ihren Zuschauern nicht nur eine Super-Slow-Motion sondern auch anhand von Zeichnungen z. B. bei Fußballübertragungen u. a. Abseitsstellungen oder Fehlverhalten der Abwehrkette.  So hilfreich Videoanalysen sind, so teuer ist meist auch das benötigte Equipment.

Nicht so bei der Universal-App Coach’s Eye, die Ihnen eine komplette Videoanalyse auf iPad, iPhone, iPod touch bietet und als Co-Trainer zur Seite steht. Sehen Sie eine Beispiel-Analyse, erstellt mit Coach’s Eye im Video:

Nehmen Sie mit der App ein Video von der nächsten Trainingseinheit, dem nächsten Bundesligaspiel auf. Die Aufnahmefunktion in der App verfügt zusätzlich über ein einblendbares Raster, das die spätere Analyse erleichtert. Sie können aber auch ein bereits erstelltes Video aus der Foto Bibliothek laden. Für die Aufgliederung der Bewegungen steht eine Slow Motion sowie ein sog. ‘Flywheel’ zur Verfügung. Mit Letzterem betrachten Sie Bild für Bild bzw. spulen vor oder zurück. Auf diese Weise ist eine sehr detaillierte Untersuchung möglich.

Wählen Sie aus den Zeichen-Tools das passende Symbol (Quadrat, Kreis, Gerade, Kurve) und eine der fünf Farben aus. Nehmen Sie anschließend die entsprechenden Zeichnungen in dem Video vor. Die Symbole können Schritt für Schritt mit der Undo-Taste wieder entfernt bzw. mit der Redo-Taste wieder eingezeichnet werden. Dies ermöglicht es Ihnen, z. B. ein Video Ihres Schützlings bzw. das einer Mannschaft mit Zeichnungen zu versehen und diese anschließend vorübergehend wieder zu entfernen. Bei der Besprechung lassen sich diese dann wieder nacheinander einblenden.

Coach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-System

Coach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-SystemCoach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-System

Mit der Recorder-Funktion nehmen Sie zusätzlich Ihren Kommentar zu dem Dargestellten auf. Auf diese Art und Weise besteht die Möglichkeit des Fern-Coachings, indem Sie Ihr Video einem Trainer zur Analyse zuschicken. Der Trainer wiederum übermittelt Ihnen so die Anweisungen in Wort und Bild.

Geben Sie abschließend der fertigen  Analyse noch per Texteingabe einen Titel, dazu evtl. den Namen des Sportlers. Anschließend teilen Sie die Analyse auf WhatsApp, Twitter, Facebook, YouTube und per E-Mail oder an jede andere App, die in der Lage ist .MOV-Videos abzuspielen (Evernote, Dropbox ect.).

FAZIT: Ein sehr nützliches Tool, das Sie jederzeit und überall einsetzen können um Bewegungsabläufe zu analysieren bzw. zu demonstrieren. Sehr praktisch ist die Möglichkeit bereits erstellte Videos nachträglich zu untersuchen und anschließend zu verschicken bzw. zu teilen. Dies ermöglicht detaillierte Ferndiagnosen, so dass Trainer und der Trainierende auch räumlich getrennt miteinander arbeiten können. Die App lässt auch jederzeit ‘zweckentfremden’ zur detaillierten Beurteilung  von Bewegungsvorgängen für Ärzte, Tierärzte oder Ornithologen bzw. zum Zählen von Vogelschwärmen. Für das, was die Universal-App bietet, sind die Kosten von z. Z. 3,99 Euro mehr als gerechtfertigt. Laden Sie die App und starten Sie z. B. als Fußballexperte in die 50. Jubiläums-Liga-Saison.

Coach's Eye - TechSmith Corporation Coach’s Eye, die 12.0 MB große Universal-App für iPad, iPhone, iPod touch aus dem App Store, in der aktuellen Version 2.3, setzt iOS 5.0 voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü in den Themen, z. B. unter Fotografie und Sport.

Coach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-SystemCoach’s Eye – verwandelt Ihr iDevice in ein effizientes Video-Analyse-System

 


wallpaper-1019588
40 Millionen Dollar für 20 Anwälte
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Sand & Dünen
wallpaper-1019588
digitec.ch ist jetzt offizieller Partner von OnePlus – zur Feier gibt’s das OnePlus 6 für 599 Franken
wallpaper-1019588
HERZHAFTER OFENZAUBER FÜR GEMÜTLICHE WINTERTAGE! Kürbis-Lauch-Galettes mit Käse-Ricotta-Füllung
wallpaper-1019588
Hotel angelo by Vienna House Prague
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 12