Clip des Tages: Sleep Sleep – Agoraphobia

Deerhunter sind schon sehr super. Dass es fast nicht besser geht, hätten wir bis jetzt gedacht. Aber dann hat Pieter Gabriel alias Sleep Sleep mal so eben eine Coverversion aus der Single Agoraphobia gemacht.

Und diese gestaltet sich als eine so wunderbar verträumte, romantische Version einer eigentlich zu beschreibenden Angststörung (nämlich der vor Menschengedränge oder andererseits aber weiten Plätzen), dass man nicht umhin kommt, sie fast noch besser als das Original zu finden. Zudem kommt das Videomaterial aus einer Automobilwerbung der 1950er Jahre, die dieses schimmernd-schöne Stück auch noch mit bezaubernden Bildern ausstattet.

Clip des Tages: Sleep Sleep – Agoraphobia

Aufgabenbereich selbst definiert als: Groupie, nichtsdestotrotz. Findet „Schrecklich amüsant aber in Zukunft ohne mich" (David Foster Wallace) immer wieder treffend.


wallpaper-1019588
Die neue tigerbox in der Bambus Edition & Verlosung
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
"Papillon" [USA 1973]
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Falling Slowly
wallpaper-1019588
Laktosefreier Frischkäse – selbstgemacht
wallpaper-1019588
{Rezension} Wer isst die Kuh? von Lars Joppich
wallpaper-1019588
Rasperry Pi (nicht 4 ;) hält durch, trotz über 31 Grad Celsius Aussentemperatur