Clip des Tages: Adia Victoria – Dead Eyes

Clip des Tages: Adia Victoria – Dead Eyes

Adia Victoria zählt laut Rolling Stone zu den „10 neue(n) KünstlerInnen, die sie kennen sollten“. Die Sängerin überzeugt mit großartigen Sounds. Über drei Jahre hinweg hat Adia Victoria an ihrem Debütalbum Beyond The Bloodhounds gearbeitet. Die Songs auf dem Longplayer handeln dabei von jugendlicher Selbstwahrnehmung und stiller Beobachtung. Die Musikerin aus Nashville bewegt sich musikalisch zwischen Rock, Afropunk, Country und Blues.

adiavictoria.com


avatar

Autor

pressplay redaktion
 
–&post;

wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis