Cleane Vorräte für stressige Zeiten

2 Wochen ist unser Affen-Mädchen nun schon alt und ich würde lügen, wenn ich behaupte das alles easy ist. Die Kleine ist sehr anhänglich und Nähe-bedürftig was gesundes Essen und Kochen nicht gerade einfach macht. Gott sei Dank bin ich aber recht gut vorbereitet, denn mir war klar, dass das Wochenbett eine stressige Zeit wird.

cleaneatingvorräte-fitandsparklinglife01

Knapp 2 Wochen vor der Geburt habe ich angefangen Cleane Vorräte vorzubereiten. Das hieß Backen im Akkord, schnippeln ohne Ende, Energyballs rollen bis zum Umfallen, usw. Damit aber nicht nur ich es einfacher habe, sondern auch du, will ich meine Tipps und Rezepte mit dir teilen. Du musst für die cleanen Vorräte auch nicht extra ein Baby bekommen, versprochen 🙂 Jeder von uns kennt stressige Phasen: Klausurenphase, Umzüge, neuer Job, Veränderungen in der Lebenssituation, es gibt tausend Gründe! Wenn du diese Phasen schon voraussehen kannst, kannst du dich prima vorbereiten. 

Was du brauchst:

  •  einfache Rezepte, die sich ohne Probleme einfrieren lassen 
  • jede Menge Dosen mit Deckel, die Gefrierschrank-tauglich sind. Ich verwende Plastik nicht mehr ganz so gerne und habe mir deshalb jede Menge Glasbehälter von Ikea besorgt. Ich kann sie wirklich weiterempfehlen, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut!
  •  ganz viel Lieblingsgemüse 
  •  je nach Menge: 1-2 Nachmittage Zeit

Cleaneatingvorrat-fitandsparklinglife02

Das ist also sehr überschaubar! Mich haben meine Mama und Schwester unterstützt, denn durch meine Daumenverletzung benötige ich beim Schneiden und Kneten mehr als doppelt so lange als im Normalzustand. 

Welche Rezepte bieten sich an?

Teigrezepte sind optimal, vor allem wenn sie keine Eier enthalten. Gemüse und Soßen lassen sich ebenfalls toll einfrieren. Ich habe mich für Zucchini und Karotten entschieden, denn sie sind beide leicht verdaulich und bereiten dem Baby keine Bauchschmerzen durch die Muttermilch. Auch cleane Kuchen oder Müsliriegel bieten sich an, der Phantasie sind eigentlich fast keine Grenzen gesetzt. 

Ich habe mich für folgende Einfrierprodukte entschieden:

  • Schokobrötchen 
  • Vollkornbrot 
  • Buttermilch-Brötchen 
  • Brownie-Energyballs 
  • Müsliriegel 
  • Haferflockenkekse
  • frisches geschnittenes Gemüse 
  • Bio-Rinderhackfleisch

energy balls brownie datteln fitandsparklinglife

Damit sind wir bisher sehr gut um die Runden gekommen und haben uns trotz stressiger Anfangsphase relativ gesund ernährt. Ich gestehe, dass auch das ein oder andere Stück Schokolade in meinen Mund gewandert ist, aber so lange die gesunde Ernährung die Oberhand behält, ist es für mich in der Wochenbettzeit in Ordnung. 

Was sind deine Lieblingsrezepte für stressige Phasen oder greifst du in solchen Zeiten vermehrt auf Restaurants und kleine Snacks zurück?


wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Videopremiere: #labrassbanda #danzn
wallpaper-1019588
27. Mai 2019 – Kernzonen Tala & Khitauli
wallpaper-1019588
Gutes oder böses Plastik? Präsident Abe meldet sich zu Wort
wallpaper-1019588
Verpackung falten