CINEtologie empfiehlt: Ferrero Kinotag - Jeder Tag ist Kinotag!


Der Gründer-CINEtologe wurde im September 2009 zum ersten Mal auf diese spezielle Kinokartenpreissubventionierung durch Ferrero aufmerksam.Seit dem 01.09.2010 steht mit den entsprechenden Aktionspackungen (unter anderen und insbesondere.: kinder Schokolade ®) die Neuauflage dieser Kooperation von Ferrero und CineStar in den Regalen vieler Discounter und Supermärkte. Was hat es nun genau damit auf sich und inwiefern ist dem geneigten intensiven Kinobesucher damit geholfen, z.B. mehrere 100g Schokoladenprodukte zu sich zu nehmen, um anschließend bares Geld an der Kinokasse zu sparen?
Das CineStar Neubrandenburg beschreibt die Aktion wie folgt:

Schneiden Sie den Kinogutschein einfach [aus der jeweiligen Aktionspackung] aus und lösen ihn dann an einem Tag Ihrer Wahl direkt an der Kinokasse Ihres CineStar-Kinos ein.  Für jeden Gutschein bekommen Sie eine Eintrittskarte* zum ermäßigten Kinotag-Preis, die für jeden Film, an jedem Tag, zu jeder Vorstellung gilt. CineStar und Ferrero freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß in Ihrem CineStar!


Die Aufschlüsselung des berüchtigten Sternchens verrät uns:


*Einzulösen in allen teilnehmenden Häusern. Ausgenommen sind ausverkaufte Vorstellungen und Sondervorstellungen z.B. Filmnächte, 3D Vorführungen und Sonderveranstaltungen wie Konzerte und Lesungen. Nicht übertragbar.


Ich möchte es gern anhand einer konkreten Rechnung aus der Praxis des Gründer-CINEtologen im örtlichen Kino die größtmöglicher Ersparnis beim Kinobesuch greifbarer machen:
Regulärer Kinokartenpreis im CineStar Neubrandenburg von Freitag bis Samstag: 7,80 €Relevanter Kinokartenpreis am sog. "Kinotag" des CineStar Neubrandenburg: 5,50 €
7,80 € + Kinogutschein von einer Ferrero-Aktionspackung 5,50 €  
Beachtet: Dieser Endpreis setzt voraus, dass auf einen Logenplatz verzichtet wird und das der entsprechende Film keine Überlänge aufweist. Diese Aufschläge (Loge: 1 € | Überlänge: zumeist 0,50 €) werden ansonsten zu den 5,50 € addiert.
Die Gültigkeit der Gutscheine endet jedenfalls am 28.02.2011.
P.S.: Dass ich am Wochenende bei Kinofilmen mit einer FSK 0 oder ab 6 Jahren sogar lediglich den Kinokartenpreis für Kinder unter 12 Jahren (4,50 €) bezahlen musste, möchte ich euch abschließend auch noch mit auf den - nun nicht mehr ganz so schwer fallenden - Weg ins Kino geben.


wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wir wollen uns keine Grenzen setzen – Cinemagraph im Interview
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Endlich Sommerferien – Buchkapitel-2
wallpaper-1019588
Links oder Rechts?
wallpaper-1019588
Hörschwäche erkennen und akzeptieren