Chipotle in Adobo

Nachdem wir unsere Chipotle Chilis in unserem Selbstbau Räucherofen geräuchert hatten, beschlossen wir sie als Chipotle in Adobo (Chipotle en Adobo) zu konservieren.


Das spanische Wort Adobo bedeutet Würze, bzw. Marinade und bezeichnet meist Schmorgerichte die in Essig gekocht werden. Unsere selbstgeräucherten Chipotles hatten noch einige Feuchtigkeit, perfekt um sie in einer Adobosauce einzulegen. Wer getrocknete Chipotle verwendet sollte diese vorher gut 30 Minuten in heißem Wasser einweichen und das aromatische Einweichwasser natürlich später mitverwenden. Als wir zum Abschmecken unserer Chipotle in Adobo Sauce schritten, waren wir erstaunt welch gewaltiges Höllenfeuer die Sauce entfachte. Ich ließ meine beiden Thai Kids, die anscheinend null Schärfeempfinden haben, probieren und beide begannen gewaltig zu blasen: Uhhhhh…scharf !!! Wer hier dem Teufel den Zahn ziehen möchte, sprich die Adobosauce etwas entschärfen möchte, der sollte die Kerne und Scheidewände der Chipotles vorher entfernen. Da aber nur eingeschworene Chili Heads Chipotle en Adobo einfach so naschen oder als Dip für Taco Chips verwenden, haben wir die Kerne drin gelassen. Zurecht stellte sich ein paar Tage später bei der Zubereitung von Chipotle Taco mit Hühnchen heraus. Erst mit 4 EL Adobosauce und 4 kleingehackten Chipotle Chilis stellte sich die gewünschte, recht angnehme Schärfe ein.

 

Chipotle in Adobo
© Spice World
Bild: Chipotle in Adobo (Chipotles en Adobo)

Rezept: Chipotle in Adobo Sauce
(Chipotles en Adobo)
Zutaten:
16 frisch geräucherte Chipotle,
alternativ getrocknete Chipotle
1 Zwiebel, fein, gehackt
6-7 EL Tomatenketchup
2-3 Zehen Knoblauch, fein gehackt
250 ml weißer Essig oder Apfel Essig
100 ml Wasser
1/2 TL Salz
3-4 TL Zuckerrohr Melasse
oder brauner Rohrzucker


Zubereitung:
Die Stiele der Chipotles entfernen, alle Zutaten in Wasser mit Essig zum Kochen bringen und 30-45 Minuten köcheln lassen. Die Adobo Sauce sollte eine dickliche Konsistenz haben. Einmachgläser sterilisieren, die fertigen Chipotle in Adobo in die Gläser füllen, verschließen und für eine Stunde auf den Deckel stellen, danach an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Vor der Verwendung sollten die Chipotles einige Tage in der Sauce durchgezogen sein.

 


wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Außerordentliche Änderungskündigung des Arbeitgebers zur Lohnreduzierung kann zulässig sein!
wallpaper-1019588
Embrace – Du bist schön. Ein Dokumentarfilm von Taryn Brumfitt
wallpaper-1019588
Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung
wallpaper-1019588
# 171 - Drogenschwemme am Atlantik
wallpaper-1019588
Omicron
wallpaper-1019588
Trailer: Wildlife
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Sprache der Dornen