China Glaze - For Audrey

Heut trag ich einen echten Klassiker auf den Nägeln und zwar China Glaze For Audrey. Es ist ein helles Türkis (wie man ahnen kann: das Tiffany-Türkis). Ich hatte vor dem Kauf schon lange mit dem Lack geliebäugelt und andere Swatches im Internet brachten mich dazu den Lack zu bestellen.
China Glaze - For Audrey
Auftrag: Ich fand den Lack recht flüssig und hatte am Anfang immer ziemlich viel davon am Pinsel, aber nach 2 bis 3 Nägeln hatte ich mich dran gewöhnt und dann klappte der Auftrag auch. Streifenbildung ist kein Problem, allerdings haben sich an 1 bis 2 Fingern leichte Bläschen gebildet.
China Glaze - For Audrey
Deckkraft: Der Lack war nach 2 Schichten komplett deckend. Wenn man viel Lack aufträgt und sich geschickt anstellt, würde vielleicht auch eine reichen.
China Glaze - For Audrey
Trockenzeit hab ich -wie so oft- mit dem Insta-Dri verkürzt. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, da ich den Lack heute erst aufgetragen hab.
Fazit: Die Farbe ist so schön. Ich könnte so zufrieden sein, wenn sich die blöden Bläschen an 2 Fingern nicht gebildet hätten. Dennoch bereue ich den Kauf nicht.

wallpaper-1019588
STURM AUF MARIAZELL – Wallfahrt SK Sturm
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Advent in Mariazell 2018 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung
wallpaper-1019588
Lichen sclerosus – naturheilkundlich behandeln
wallpaper-1019588
Hidrofugal Doppel Schutz Deos
wallpaper-1019588
Karten-Verlosung: „Blogfamilia liest“ (22.11., Berlin)
wallpaper-1019588
E3 2019 – Diesesmal ohne Playstation
wallpaper-1019588
Bericht zur lit.Love 2018 in München bei randomhouse