Chicken Gemüse und Reis Wok

5 EL Sonnenblumenöl
1 EL Ingwer, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 grosse Zwiebel, in Streifen
1 rote Peperoni
1 Zucchini
1 Karotte
400 g Pouletfleisch, in Streifen
100 g ungekochter Reis
125 ml Soyasauce
2 EL braunen Zucker
1 Lauch- oder Frühlingszwiebel, Deko

Zubereitung

Erhitzen Sie die Wok oder eine Pfanne mit dem Öl, fügen Sie den Ingwer und Knoblauch hinzu.
Machen Sie weiter mit dem Pouletfleisch. Braten Sie es bis es schön braun ist.
Jetzt fügen Sie das in Julienne (Streifen) geschnittene Gemüse hinzu. Es muss noch fest sein aber vorgekocht.
Nun können Sie den Reis einrühren. Hitze auf’s Minimum reduzieren.
Jetzt die Soyasauce und den Zucker einrühren.
Servieren Sie mit der kleingeschnittenen Frühlingszwiebel.

Anmerkung:
Beim Gemüse können Sie selber wählen welches, es muss einfach nur in Julienne sein und vorgekocht. Foto ist mit: Blauer und gelber Kartoffel, Rosenkohl, Lauch und Karotten.


wallpaper-1019588
Weihnachten steht vor der Tür!
wallpaper-1019588
Phoenix Reisen: 1,5 Millionen Euro Spende ….
wallpaper-1019588
#Mangamonat: Glossar
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Extremisten im Bundestag: Michel Brandt (Die Linke)
wallpaper-1019588
color follows living | PAULMANN
wallpaper-1019588
Meine Island Reise-Essentials!
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Von manchen Buchreihen gibt es eine Comic-Version. Ist das etwas, das dich interessiert oder findest du es überflüssig?