Cheesecake mit Heidelbeer Topping

Cheesecake mit Heidelbeer Topping
Dieser No-Bake Kuchen war der absolute Liebling im Sommer
Zutaten:
150 gr Butterkekse
70 gr Butter (geschmolzene)
1 Packung Gelatinepulver
100 gr Heidelbeeren
140 gr Schlagsahne
350 gr Frischkäse z.B. Philadelphia
70 gr Zucker
1 TL Zitronensaft
Die Kekse zerkrümmeln (ich nehme dafür ein Gefrierbeutel, verschließe es gut und haue mit dem Fleischklopfer ein paar mal auf die Kekse)
Butter ganz kurz ca. 20 Sek. in der Mikrowelle schmelzen lassen. (Sanftere Variante ist in einem kleinen Topf auf dem Herd schmelzen lassen ;)
Cheesecake mit Heidelbeer Topping
Kekse mit Butter vermengen. 
Kleine Springform (16er-18er, je nach dem was ihr daheim habt) mit Backpapier auslegen. 
Keks-Butter-Mischung in der Form verteilen und "platt" drücken (dazu nimmt ihr einfach den Glasboden, funktioniert super!)
Ca. 30 Min. im Kühlschrank stellen
Cheesecake mit Heidelbeer Topping
Für die Heidelbeersoße braucht ihr
1 Cup Heidelbeeren
1/4 Cup Zucker
2 TL Speisestärke
1/4 Cup Wasser
1 Prise Salz
1 TL Zitronensaft
In einem kleinen Topf kochen wir die Zutaten auf bis die Soße dicker wird.
Cheesecake mit Heidelbeer Topping
Servieren wir die Soße zur Torte.
Cheesecake mit Heidelbeer Topping
Die Soße schmeckt auch sehr gut mit Joghurt oder Müsli! Müsli.
Viel Spaß beim Backen!!

Franci

      wallpaper-1019588
      Die Turboquerulantin erobert Bremen
      wallpaper-1019588
      Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
      wallpaper-1019588
      Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
      wallpaper-1019588
      naturalsmedizin.com sagt DANKE
      wallpaper-1019588
      Intensive Wandlung – Wir dehnen und weiten uns aus
      wallpaper-1019588
      Das Allgäu mit 5 Sinnen erleben
      wallpaper-1019588
      Domus Vivendi beginnt mit Arbeiten am Büroobjekt THE CIRCLE auf Mallorca
      wallpaper-1019588
      Tokyo Ghoul-Schöpfer Sui Ishida wirkt bei brandneuem Switch-Spiel mit