Cheesecake

Zutaten für den Mürbeteig:70 g Zucker
140 g Butter
200 g Mehl
1 Ei
etwas Salz, 1/2 Vanilleschote und 1/4 einer ZitroneZutaten für den Belag:250 g Zucker
60 g Stärke (zB von Mondamin oder Maizena)
3 Eier: 3 Eigelb und 3 Eiweiß
1000 g Topfen/Quark
350 g geschlagene Sahne (Obers)
1/2 Vanilleschote und ZitronenschaleZubereitung Mürbeteig:Butter, Zucker und das Ei vermischen und zum Schluss das Mehl unterkneten, dann zugedeckt mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.Zubereitung Belag:Zucker, Stärke und die 3 Eigelb verrühren und den Quark dazugeben. Sahne und Eiweiß steif schlagen und beides unter die Quarkmasse unterheben und mit Vanille und Zitronenabrieb abschmecken.Den Mürbeteig ausrollen, in eine Springform geben und ca. 10 Minuten goldgelb vorbacken.Die Quarkmasse darüber geben und bei 180°C Grad ca. 60 Minuten backen.Nach der Backzeit mit einem Messer den Rand von der Form lösen.DSC_0568

wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gringo Mayer feiern in „Ganove“ das eigene Heldendasein
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Rafa Nadal veranstaltet Benefiz-Spiel
wallpaper-1019588
"Das Haus der unfassbar Schönen"
wallpaper-1019588
Deutscher Kino-Trailer zu Dragon Ball Super: Broly enthüllt
wallpaper-1019588
Klartext
wallpaper-1019588
Haarbänder