Cheese-Cupcakes mit Himbeermousse

Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseAuch wenn die Temperaturen gerade in den Keller klettern, kommt in mir doch schon ein bisschen Frühlingsstimmung auf. Zumindest die Sonne ist wieder da nach all dem Dauerregen und die ersten Frühblüher haben Einzug gehalten. Und damit steigt natürlich auch die Lust zu backen und zu probieren. Und diese kleinen cheescakes kommen gänzlich ohne Boden aus und schmelzen auf der Zunge. Dazu ein leicht säuerliches Früchtemousse...Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseAuch wenn diese kleinen Käseküchlein ursprünglich als cupcakes im Papier gedacht waren kam mal wieder alles anders als gedacht. Nach dem Backen zogen sich die Mini´s noch etwas kleiner zusammen und ergaben einen dünnen Rand zum Papier. Also ganz schnell entkleiden und mit einem lockeren Himbeermouse drapiert servieren. Cheese-Cupcakes mit Himbeermousse
Für 6 Stück:
100 g Zartbitterschokolade
200 g Doppelrahm-Frischkäse
70 g + 2 EL Zucker
1 Ei
1 EL Mehl
75 g saure Sahne
80 g Himbeeren
70 g Schlagsahne
6 Muffin-Papierbackförmchen
Den Backofen auf 80 Grad Umluft vorheizen und die Schlagsahne kühlen. Die Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen, dann ca. 10 Minuten abkühlen lassen.  Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseDen Frischkäse mit 70 g Zucker schaumig aufschlagen, das Ei unterrühren und dann die Schokolade zufügen. Zum Schluss das Mehl darüber sieben und die saure Sahne einarbeiten. Alles gut verrühren bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseDie Käsemasse in mit Backförmchen ausgelegte Mulden eines Muffinblechs verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Cupcakes aus dem Ofen nehmen, kühl stellen und danach kalt stellen. (Zuerst sieht es aus, als wäre die Masse noch flüssig, aber sie wird beim auskühlen fester!)Die Himbeeren verlesen und gegebenenfalls kurz unter Wasser abspülen. 6 Stück beiseite legen. Den Rest durch ein Sieb streichen. Die (gekühlte) Schlagsahne und 2 EL Zucker fast steif schlagen. Himbeermark vorsichtig unterheben und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseCupcakes mit Himbeersahne garnieren und mit je einer Himbeeren verzieren.Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseIhr könnt natürlich statt der Himbeeren jede andere Beere verwenden und die dunkle Schokolade zum Beispiel durch Weiße austauschen.Cheese-Cupcakes mit HimbeermousseSpaß beim Genießen und ein wundervolles süßes Wochenende,  Eure Kessy

wallpaper-1019588
Eine neue globale Abrüstungs-Initiative als Chance für Frieden verstehen
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche: CHILDREN
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Night School
wallpaper-1019588
Papier ist geduldig...
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9(+): Android 9 Pie Beta startet in Deutschland
wallpaper-1019588
Berühmte Schauspieler/-innen Lateinamerikas: John Leguizamo