Chaz Mostert ersetzt Jonny Reid bei Dick Johnson Racing

djr2013 630x354 300x168 Chaz Mostert ersetzt Jonny Reid bei Dick Johnson RacingNach gerade einmal 3 regulären V8 Supercars Rennwochenende und den Showrennen in Melbourne in Rahmen der Formel 1 gab es bei den V8 Supercars den ersten Fahrerwechsel der Saison. Dick Johnson Racing (DJR) trennt sich vom Neuseeländer Jonny Reid und setzt den Australier Chaz Mostert in den Ford Falcon mit der Startnummer 12.

Der 21 jährige Mostert fuhr bislang in den Dunlop V8 Supercars, dem sogenannetn Kindergarten der V8 Supercars wo sich viele Talente sammeln die früher oder später den Durchbruch in den V8 Supercars schaffen werden.


wallpaper-1019588
Netflix Abo gewonnen - Virus bekommen
wallpaper-1019588
Klappt der Brückenbau zwischen Algarve und Andalusien?
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Herzlichen gluckwunsch zum 40 geburtstag wunsche
wallpaper-1019588
Hebische geburtstagsgrube
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #91
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 90 opa