Chancho en Piedra – leckere Dip-Soße aus Chile

Schon bald stehen der Herbst und Winter vor der Tür und man verbringt die Zeit wieder gerne vor dem Fernseher, gemütlich in einer Decke eingewickelt, auf der Couch. Um dies aber nicht mit leerem Magen zu tun, verraten wir Euch, wie man diese leckere chilenische Dip-Sauce, auch während einer Werbepause, schnell zubereiten und sofort genießen kann. Ihr braucht auch keine außergewöhnlichen Zutaten, die meisten hat man sowieso immer zu Hause. Probiert es mal aus!

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Zutaten:

  • 1,5 kg gehäutete Tomaten
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 grüne Chilischoten
  • 3 TL gehackter Koriander
  • 3 TL gehackte Petersilie
  • 3 TL gehackter Majoran (oder 2-3 frische Zweige)
  • halber TL mit ganzen Pfefferkörnern
  • 1,5 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

Die Chilischoten längs teilen, Nerven entfernen, klein schneiden und zerreiben. Koriander, Petersilie und Majoran zerschneiden und hinzufügen. Knoblauch, Zwiebel, Pfefferkörner und Salz vermischen. Gehäutete Tomaten und in kleine Stücke schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel füllen und das Öl hinzufügen. Gut vermischen und zerdrücken (am Besten mit den Händen).

Tipp: Chancho en Piedra passt vorzüglich zu gegrilltem Fleisch, Kartoffeln, Weißbrot und Knabbergebäck.

Tagged as: Chile, Rezept, Soße, Südamerika


wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Beste Aussichten: Neujahr in Marseille
wallpaper-1019588
Nebennierenschwäche behandeln – das Problem mit dem Stress
wallpaper-1019588
H2o plotzlich meerjungfrau der valentinstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 19 geburtstag lustig
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche frisch verliebte
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur frauen kurz nachtraglich