Champignon Toast

Creamed Mushrooms1

Die frischen, braunen Champignons musste ich beim Einkaufen einfach mitnehmen. Kennt ihr das – es gibt zum Fleisch eine Sauce mit viel Pilzen und man könnte sich nur davon sattessen?!

Genau – für euch ist dieses Rezept gedacht. Mit Speck, Frühlingszwiebeln, Weißwein und mit Crème double verfeinert (oder Sauerrahm, Crème fraîche, Schmand, Sahne) … superlecker.
Das ganze wird einfach auf einer getoasteten Brotscheibe verteilt. (Ausserdem noch genügend Brot zum Tunken und Sauce aufsaugen bereit legen…) Einfach himmlisch.

Creamed Mushrooms2

Die Champignons mit einer Pilzbürste von Erdresten befreien und grünlich säubern. Dann in Scheiben schneiden. Reichlich Frühlingszwiebeln in Röllchen, etwas Speck in kleine Würfelchen schneiden. Speck mit etwas Butter in einer Pfanne andünsten.

Creamed Mushrooms4

Dann Pilze und Frühlingszwiebel-Röllchen dazugeben, mitdünsten. Wer mag, kann die Pilze mit etwas Mehl bestäuben, das macht die Sauce etwas sämiger.

Creamed Mushrooms5

Dann mit etwas Weißwein (Gutedel) ablöschen und einreduzieren lassen. Zum Schluss frisch gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch) dazugeben, mit Crème double verfeinern. Gewürzt wird mit wenig Salz und nach Belieben Pfeffer. Auf getoasteten Brotscheiben verteilen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen. Sofort genießen!

Creamed Mushrooms3

Ach ja - Schweizer Rösti, Spätzle/Knöpfle oder andere Teigwaren passen auch hervorragend zu den Pilzen!


wallpaper-1019588
Aber wir sind doch eine Familie
wallpaper-1019588
Vier Wochen in Schottland – Reisetipps für Individualisten
wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
„Tsubasa: Dream Team“ erscheint im Dezember
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit