CDU und AKW - oh mir tun die Ohren weh

Das heutige FTD Newsupdate kommentiert den - leicht zu durchschauenden - Super-Wahlkampf-Trick von Merkel, "AKW-Moratorium" mit folgendem Märchen: 


Es waren einmal sieben schwarz-gelbe
Polit-Riesen. Sie hießen Angela Merkel,
Volker Kauder, Stefan Mappus,
Horst Seehofer, Norbert Röttgen, Guido
Westerwelle und Rainer Brüderle.


Die sieben liebten die Kernkraft so
sehr, dass sie den von rot-grünen
Polit-Zwergen beschlossenen Atomausstieg
rückgängig machten.


Doch dann geschah in Japan ein
schreckliches Unglück und sie änderten
quasi über Nacht ihre Haltung und
verkündeten, sieben Atommeiler auf
einen Streich für wenigstens drei
Monate vom Netz zu nehmen. Das
Volk jubelte und dankte es ihnen, in
dem es die sieben Polit-Riesen mit
riesigen Mehrheiten bei Wahlen ausstattete
und die Polit-Zwerge auf die
Oppositionsbank setzten.


Ein solches Happy-End-Szenario muss
im Kopf von Merkel und den anderen
sechs Polit-Riesen rumgespukt haben,
als sie beschlossen, ihren Atomkurs
quasi über Nacht zu ändern, um beim
Wähler zu punkten. 


Allerdings: 
Die Realität hat mit der Märchenwelt
nichts zu tun. Das werden CDU und
FDP am Sonntag bei den Wahlen in
Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg
zu spüren bekommen. Denn –
diverse Umfragen belegen dies eindeutig
– so blöd sind die Bürger nicht,
dass sie den Polit-Riesen das Märchen
von der urplötzlichen Einsicht in
Gefahren der Atomkraft abnehmen.

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Real in Anime: Attack on Titan mit Shrek als Gegner!
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
wallpaper-1019588
Google Assistant kommt für NVIDIA Shield TV
wallpaper-1019588
Die “beste” Villa Europas befindet sich auf Ibiza