CD-REVIEW: Kaurna Cronin – Euphoria, Delirium & Loneliness

CD-REVIEW: Kaurna Cronin – Euphoria, Delirium & Loneliness Der Trost in der Stimme

„Euphoria, Delirium & Loneliness" - der junge Australier Kaurna Cronin verspricht mit dem Titel seines neuen Albums eine Menge. Das kann er zwar nicht unbedingt halten, seine Musik ist aber dennoch bemerkenswert.

24 Jahre ist Cronin erst alt, „Euphoria, Delirium & Loneliness" ist aber bereits sein viertes Studio-Album. Zudem erzählt der Pressetext über ihn, er habe bereits als Kind Folk-Festivals besucht und im elterlichen Wohnwagen stundenlang Bob Dylan, Paul Simon, Neil Young und Paul Kelly gehört.

Keine allzu schlechten Voraussetzungen, aus denen Kaurna Cronin allerdings auch viel macht. Er erzählt Geschichten und packt sie in herrliche Musik. „It Ain't Easy For Either Of Us" ist so ein Song, der eigentlich sehr traurig ist, bei dem der Australier aber schon alleine mit seiner schönen Stimme den Zuhörer direkt wieder tröstet. Selbst der Einsatz der Mundharmonika kriegt das Lied nicht klein.

Bei den meisten Songs tut sich musikalisch nicht viel - muss es aber auch gar nicht. Nur an wenigen Stellen toben sich die Instrumente etwas mehr aus, wenn beispielsweise bei „A Different Side Of You" die Drums einsetzen.

Und es ist tatsächlich die schöne Mischung aus traurigen Geschichten, teilweise fröhlicher Musik und dem Klang seiner Stimme, die das Album von Kaurna Cronin ausmachen. Euphorie, Delirium und Einsamkeit kommen zwar meist nur indirekt vor, aber die Bandbreite dieser Aufzählung spiegelt das Werk dennoch gut wider.

Ganz am Ende schnappt sich Cronin dann sogar noch „It's A Heartache" von Bonnie Tyler und macht es zu seinem eigenen Song. Da kann man dann wirklich nur noch staunen, wie stark und abgeklärt dieser Kerl ist.

Albuminfos Kaurna Cronin - Euphoria, Delirium & Loneliness

CD-REVIEW: Kaurna Cronin – Euphoria, Delirium & LonelinessKünstler: Kaurna Cronin
Albumname: Euphora, Delirium & Loneliness
VÖ: 30.06.2017
Label: Songs & Whispers
kaurnacronin.com

Fotos: Ryan Cantwell und Promo

„Euphoria, Delirium & Loneliness" von Kaurna Cronin kaufen


wallpaper-1019588
Osterkörbchen mit Anleitung
wallpaper-1019588
Die Trendfarben der Saison Herbst/Winter 2016 laut Pantone®
wallpaper-1019588
Das iPhone – Mehr als nur Kultstatus
wallpaper-1019588
Schinkengipfeli aka Schinken Hörnchen - typisch auf dem Schweizer Party Buffet
wallpaper-1019588
Der Thunfisch kürzte die Wanderung
wallpaper-1019588
[Human-Vampire-Magic Challenge] Runde 3 - Monatsaufgabe Oktober 2017
wallpaper-1019588
Kokos-Tassenkuchen aus der Mikrowelle
wallpaper-1019588
Gefüllte Paprikaschoten, Peckham Art