Casting fürs DW-Weihnachtsspecial 2010

Kaum ist die erste Staffel mit dem elften Doctor Matt Smith vorüber, gibt es tolle News zum Weihnachtsspecial: Und zwar wurde bestätigt, dass Michael Gambon und die walisische Sängerin Katherine Jenkins mitspielen werden. Besonders über Michael Gambon freue ich mich sehr. Wer mit dem Namen nicht automatisch was verbindet: das ist der aktuelle Dumbledore in den Harry-Potter-Filmen, und natürlich ein großartiger Schauspieler in allen möglichen anderen Filmen und TV-Produktionen. Klasse, dass der jetzt auch bei Doctor Who dabei ist.

Außerdem behauptet Journalist Lizo Mzimba, dass wir dieses Jahr eine Doctor-Who-Variante von Dickens Weihnachtsklassiker “A Christmas Carol” bekommen. Diese Info würd ich momentan noch nicht hundertprozentig glauben, allerdings hat Lizo schon wirklich Insiderinfos. Wenn es stimmt: Es ist nun zwar nicht gerade originell, sowas zu machen – irgendwie macht doch jedes Weihnachten eine Show eine Christmas-Carol-Variante (letztes Mal war Catherine Tate dran) – aber die Doctor-Who-Version könnte schon auch interessant werden. Also bleiben wir mal optimistisch und warten auf weitere Neuigkeiten.
(Das Special wird übrigens nicht “Father Who?” heißen, da hat Lizo einen Fehler gemacht. Zum Glück – was für ein dämlicher Titel…)


wallpaper-1019588
"Transit" [D, F 2018]
wallpaper-1019588
Lamm Tomate Dicke Bohnen Basilikum
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Lava Shells für den gesunden Rücken
wallpaper-1019588
Wondershare Dr. Fone: iPhone Backups einfach verwalten
wallpaper-1019588
Eine Woche im Zeichen der Liebe – Auslosung
wallpaper-1019588
Leichtes Winter Make Up mit wet n wild Produkten
wallpaper-1019588
Die in Verlust geratene Strafakte