Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar

Mittelklasse-SmartphoneDas Karbonfaser-Smartphone Carbon 1 MK II des Berliner Unternehmens Carbon Mobile ist nach langer Wartezeit nun direkt über die Firmenwebsite für 799 Euro in der Farbe Grau erhältlich und wird Ende März 2021 an die Kunden ausgeliefert. Beim Gehäuse entschied sich der Hersteller für ein Karbonfaser-Materialmix mit dem Ergebnis einer hohen Kratzfestigkeit und einem auf 125 Gramm belaufenden Leichtgewicht. Google Android 10 ist als Betriebssystem installiert und die Benutzeroberfläche nur wenig angepasst worden.

Die Ausstattung des Carbon 1 MK II ist der Mittelklasse eingeordnet, bietet einen Mediatek Helio P90 Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM und PowerVR GM 9446 Grafikchipsatz. Der interne Speicher beträgt 256 GB und ist mit einer Speicherkarte erweiterbar. Beim verbauten sechs Zoll großen AMOLED FullHD-Display wird mit 2.160*1.080 Pixeln Auflösung gearbeitet und ein Corning Gorilla Glass 7 schützt vor Kratzer.

Auf der Gehäuserückseite befindet sich die Dualkamera mit 16 MP Auflösung und für Selfies steht eine 20 MP Frontkamera zur Verfügung. Der Akku hat 3.000 Milliamperestunden Kapazität und resultiert in bis zu einem Tag Laufzeit. Die Entsperrung des Carbon 1 MK II erfolgt per Fingerabdrucksensor und ein NFC-Sensor kann sowohl zur kontaktlosen Bezahlung als auch für die Funkverbindung mit einem Lautsprecher genutzt werden.

Die Zielgruppe des innovativen Carbon 1 MK II sind Anwender, die einen hohen Wert auf ein robustes Gehäuse und kratzfestes Display legen.


wallpaper-1019588
Laufband für Hunde?
wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die drei Joker [1]
wallpaper-1019588
Kurz und knackig: von Nassau zur Hohen Lay (Rundwanderweg)
wallpaper-1019588
2 Loveseats für kuschlige Stunden im Außenbereich