“Can Bibiloni” vor dem Abriss?

“Can Bibiloni” soll, wie schon weitere Bauwerke des bedeutenden Architekten Gaspar Bennàzar, dem Erdboden gleich gemacht werden. Dagegen geht die Denkmalschutzvereinigung “Arca” jetzt mit Protesten vor. 1928 erbaut, prägte “Can Bibiloni” das Stadtbild Pala de Mallorcas lange Zeit, weitere Bauwerke von Gaspar Bennàzar, wie “Bar Cristal, Paseo Sagrera, Stierkampfarenea folgten.

“Arca” kritisiert dass man nicht einmal die historische Fassade vor dem Abriss bewahren möchte und erwartet von Stadtverwaltung und Inselrat das Gebäude unter Denkmalschutz zu stellen um somit die Fehler der Verganagneheit nicht zu wiederholen, als man “leichtfertig” historische Bauwerke hat abreissen lassen.

Foto: Arca

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Nachhaltige Babybodies von Tom&Jenny
wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: DOTE – Centre Court [EP]
wallpaper-1019588
Edlseer Jubiläum in Mariazell – 3 phantastische Tage – Fotos und Videos
wallpaper-1019588
NEWS: The Japanese House kündigt Debüt-Album für 2019 an
wallpaper-1019588
NICOLAS JAAR – Best Off Mix
wallpaper-1019588
Super Mario Party für die Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]