Cake Pops - Ganz easy

Cake Pops - Ganz easy
Zutaten

1 Biskuit Boden

140g Weintrauben-Prosecco-Gelee (Das Rezept gibts hier)
1 Pck Marzipanglasur
evtl Perlen zum Dekorieren
Cake Pops - Ganz easy
Zubereitung

  1. Zerbröselt den Biskuit Boden 
  2. Gebt das Gelee hinzu und verknetet es
  3. Nun müsst ihr kleine Kugeln (ca 15g) formen
  4. Die Kugeln müssen für ca 30min in den Kühlschrank
  5. Verflüssigt die Marzipanglasur
  6. Nehmt einen Stiel und tunkt ihn leicht in die Glasur. Jetzt muss der Stiel mit der Glasurseite in eine Kugel gesteckt werden.
  7. Dann tunkt ihr die Kugel in die Glasur. Wenn ihr die Kugel mit Perlen dekorieren wollt tut dies solange die Glasur noch feucht ist.
  8. Zum Schluss steckt ihr den Cake Pop in Steckschaum oder Styropor

Cake Pops - Ganz easy
Cake Pops - Ganz easy
Habt ihr schon Cake Pops gemacht?


wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Spruch geburtstagswunsche 55
wallpaper-1019588
Valentinstag geschenke manner geschenke
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche frech witzig
wallpaper-1019588
Ich wunsche dir viel