Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!

Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
Yes! Wieder etwas geschafft! Wie ich ja schon hier und hier berichtet habe, waren sind  wir dabei, die Kinderzimmer der Jungs in "Jugendzimmer" umzugestalten. Der Große hat sein kleines Reich ja schon länger fertig *klick, nun ist auch das Zimmer des Mittleren und des Jüngsten im Hause SeelenSachen fast fertig.
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
 
Lediglich die veraltete Keramikverkleidung des Heizkörpers soll noch einer hölzernen weichen, aber Priorität hatte jetzt einmal ein Schreibtisch für die Burschen, der war längst überfällig. Da das Zimmer recht klein ist und 2 Jungs in verschiedenen Altersstufen sich darin wohl fühlen sollten, war es nicht so einfach, beiden gerecht zu werden. Wir haben uns von den Möbeln her (Stauraum ist einfach IMMER gefragt!) wie bei der Wandgestaltung für das Besta System vom Lieblingsschweden entschieden, das ich euch hier schon mal gezeigt habe. So konnten wir auch gut die freie Wand ober dem Schreibtisch nützen.
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
Apropos Schreibtisch: den hat der Lieblingsmann selber gebaut. Die Beine und den Rollcontainer gab`s bei Ikea, die Platte hat er bei unserem Lieblingstischler gekauft, passend zugeschnitten und die Ecke fein gerundet, so haben beide Jungs Platz - die jüngste Rübe kommt im September ja auch in die Schule und braucht einen Platz für sein ganzes "Klumpert".
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
Zwei neue Lieblingssachen sind dazu gekommen im Jugendzimmer.
Zum einen ist ENDLICH auch Platz im Zimmer für den neuen Teppich von benuta geschaffen, den sich die Burschen schon vor Längerem ausgesucht haben. Der Große ist ja überglücklich gewesen, als er damals den weichen "Schallplattenteppich" bekommen hat, nun haben die anderen beiden Jungs endlich auch ihren "Flauschiteppich" im Zimmer. Sie haben sich das Modell "PARIS" ausgesucht und ihre Aussage dazu war gestern: "WOW! Echt cool hamma`s jetzt!" (Übersetzt heißt das: Wau! Echt schön haben wir es jetzt!" ;-) ).
  
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
Das zweite Lieblingsstück im Zimmer ist eigentlich (!) gar nicht fürs Jungenzimmer gedacht gewesen. Ich habe diese tolle türkisfarbene Schreibtischlampe im Retrostil vor kurzem im "Artandmore-Onlineshop" entdeckt und war hin und weg (dass die Farbe momentan absolut MEINE ist, dürfte aufmerksamen Lesern ja schon aufgefallen sein...). Ich war ziemlich verdutzt, weil die Lampe von einer mir recht bekannten Firma, nämlich "Lisbeth Dahl" ist und ich davon eigentlich immer nur das Geschirr und die kleinen, verspielten Accessoires kannte. Doch da gibt es noch unendlich viel mehr im Sortiment und grad die Lampen und Luster haben es mir besonders angetan. Das Lamperl gibts übrigens auch in der "Klemm-Variante" und in vielen anderen Farben und Formen! Ob ich es je wieder zurückerobern werde können steht momentan noch in den Sternen, aber ich gebe zu: es passt PERFEKT ins neue Kinderzimmer.... *seufz*
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
Jetzt haben endlich mein Künstlerkind (der 10-jährige kann malen, da bleibt der Frau Mama regelmäßig der Mund offen stehen!!) und der 6 jährige genug Platz für ihre kreativen Ergüsse und zum Hausaufgaben machen.
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!
So, am Wochenende gibt`s nochmals Urlaubsbilder aus Spanien und noch einige Neuerungen mehr, momentan könnte ich stündlich posten, so viele Fotos befinden sich noch von 'vorm Urlaub' in meinem Archiv. Aber da am Wochenende ohnedies so schlechtes Wetter angesagt ist, bleibt ja sicher Zeit zum posten...
Teppiche "Paris" und "Schallplatte"  -  benuta Retro-Schreibtischlampe in türkis - artandmore-shop
gestreiftes Notizheft - shabby styleSchreibtischsessel, Mülltonne, Regalsystem - IKEA
Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!

wallpaper-1019588
#1205 [Review] brandnooz Box Mai 2022
wallpaper-1019588
Fitness-Studios München – Meine Empfehlungen
wallpaper-1019588
Week-end fleuri et ensoleilé en Alsace
wallpaper-1019588
Dinnerly oder HelloFresh? Wer macht das Rennen?