Bum Bum oder: Was das 90er Eis mit Kaugummi mit Boris Becker zu tun hat

Alle Kinder der 90er kennen wohl dieses knallrote Eis mit seinem Stiel aus Kaugummi: Bum Bum. Was die wenigsten wissen: Das bis heute erhältliche 90er Eis wurde bereits 1986 auf den Markt gebracht und verdankt seinen Namen einem Tennisprofi.

Kombi aus Vanille- und Erdbeereis, dazu ein Stiel aus Kaugummi

Sommer, Sonne, Eis. Damals wie heute zaubert die süße Verführung jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht und sorgt für eine kurze Abkühlung an heißen Sommertagen. An ein Eis, das wir gerne in den 90er Jahren geschleckt haben, erinnern wir uns aber ganz besonders: Bum Bum!

1986 war kam Bum Bum in die deutschen Supermärkte. Das Erdbeere/Vanille-Eis war schnell geschleckt, die Zunge von der Zuckerkremglasur knallrot und dann war da noch der Kaugummi-Stiel, verpackt in einer blauen Folie – da gefroren immer viel zu hart! Aber alles in allem eine perfekte Kombi!

Kodak Photo einer Person die ein Bum Bum Eis aus den 90er Jahren isstBum Bum schmeckt Groß und Klein – damals wie heute

„Bum Bum Boris“ Becker ist Namensgeber des Kaugummi-Eises

Das Nestlé Schöller-Eis soll an die Form eines Tennisschlägers erinnern; der Name spielt auf einen ziemlich bekannten Tennisstar ab: „Bum Bum Boris“.

Siegerehrung Boris Becker (Deutschland, re.) besiegt Ivan LendlBoris Becker (Deutschland, re.) besiegt Ivan Lendl (USA) beim Tennisturnier von Wimbeldon, Bild: IMAGO / Sven Simon

Mit zarten 17 Jahren gewann der deutsche Tennisspielers Boris Becker vollkommen unerwartet das Tennisturnier von Wimbledon. Nur ein Jahr später schaffte es Becker schon wieder auf die Siegertreppe. Im gleichen Jahr brachte Schöller Bum Bum auf den Markt.

Im Jahr 2016 ist das Eis nun endgültig erwachsen geworden: Seit 30 Jahren begeistert das Schöller-Eis „Bum Bum“ Groß und Klein. In den 90ern gab es nicht nur leckeres Eis, sondern auch tolle Filme. Kennst du diese Filme aus den 90ern noch?

Diese Eis-Sorten waren in den 90er Jahren noch beliebt

Das Eis mit dem Bubblegum ist nicht die einzige Eiskrem, die in dem Jahrzehnt wo der Discman populär wurde, populär war.

Erinnert ihr euch noch an das Wassereis Calippo? Bei dem Eis aus der Kartontube drückt ihr das Eis von unten aus der Tube heraus. Unvergessen bleibt auch die leckere Orangenschicht bei Solero. Das Unilever-Eis kam erstmals 1994 in die Läden.

Im gleichen Jahr versuchte auch Blizz seinen Erfolg. Mit dem Slogan „Der erste Drink zum Löffeln“ war das Wassereis von 1994 bis 1999 in den Sorten Lemon, Cola, Power, Red Mixx und Pink Grapefruit erhältlich.


wallpaper-1019588
Rotwölfchen
wallpaper-1019588
[Manga] JoJo‘s Bizarre Adventure – Phantom Blood [1]
wallpaper-1019588
#1209 [Review] brandnooz Box Juli 2022
wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]