Buchvorstellung #2.- Cecelia Ahern "Ich schreibe dir morgen wieder"

Mein erstes Buch von der Autorin "Cecelia Ahern".
Die Idee in dem Buch gefällt mir sehr.- Ein Tagebuch zu finden das alles schon einen Tag vorraus schreibt und das in deiner eigenen Handschrift.
Das Buch ansich ist sehr schön und auch gut zu lesen. Jedoch finde ich (und das habe ich auch schon in vielen anderen Blogs gelesen) das man aus dieser Idee mehr heraus bringen könnte.Vielleicht hätte sie "Ich schreibe dir morgen wieder" in eine Trilogie oder ähnlichem schreiben sollen.

Damit will ich nicht sagen das, dass Buch schlecht ist.- Im Gegenteil. Die Geschichte ist gut erzählt, sodass man gar nicht das Buch weglegen mag.

Was ich auch unheimlich gerne an Büchern mag ist, wenn man am Anfang denkt "Die Geschichte geht so und so aus" und sobald man weiter liest, merkt man das man komplett falsch lag. Alles in einem würde ich das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen.Das Buch kriegt von mir 4 von 5 Sterne.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte