Buchpost {35/12}



Buchpost {35/12}Diese Woche bin ich das erste mal auf den Wahrenmarkt bei uns auf dem Marktplatz. Der ist immer am letzten Donnerstang im Monat und zwar zwischen März und November. Warum ich es erst jetzt geschafft habe dieses Jahr da auf zu kreuzen? Hm, irgendwie hab ich es meist vergessen, oder ich musste Arbeiten oder es kam mir sonst was dazwischen. Aber jetzt hab ich es geschafft und ich wurde mit 2 Büchern belohnt. viel Sagen kann man nicht für 8 Fr. oder. beide waren nie auf meinem Wunschzettel, das eine aber, da kenn ich die Autorin. Und das andere hat mich einfach angesprochen, das Cover fand ich erst mal süss und ganz meine Farbe und der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht.
Das folgende Buch hab ich gekauft weil ich schon mal ne Livestreamlesung von ihr gesehen habe und sie mir total sympathisch war aber auch weil mir der Klappentext total zugesagt hat und das Vorwort echt spannendwar. 
Buchpost {35/12}INHALT
Nur die Hand ragte aus dem Ufergestrüpp hervor, sein Ehering funkelte im noch schwachen Licht. Weiterlaufen!, schrie mir die Stimme wieder zu, aber ich hörte nicht auf sie. Langsam bog ich stattdessen die Zweige auseinander, um ihn mir näher anzusehen ...
Beim Joggen macht Caitlin eine grausige Entdeckung: Der Mann, der da im Gebüsch vor ihr liegt, ist tot. Doch noch schlimmer ist: Er ist kein Unbekannter. Bei der Leiche handelt es sich um ihren Ex-Mann, den sie gehofft hatte nie wieder sehen zu müssen. Vor Kurzem erst ist sie von London in die schottischen Highlands gezogen, um vor ihm und ihrer Vergangenheit zu fliehen. Doch wer hätte ein Motiv haben können, ihn zu töten - außer Caitlin selbst? Quelle | storyworld.ch

Mal sehen ob ddie Geschichte so viel hält wie das Vorwort verspricht? 
Dann noch das andere Buch, welches mir durch das Cover als erstes ins Augesprang. Da kenn ich weder die Autorin noch hab ich das Buch schon mal wo gesehen. Aber dennoch hat es mich eben angesprochen und durfte mit nach hause kommen :D
Buchpost {35/12}Ist es nicht süss, das Cover? Wem gefällt dieses Häuschen nicht und der Garten? Also ich würde es auf alle sofort nehmen *g*
INHALT
Eines Morgens wacht die dreiundsiebzigjährige Jacqueline auf und weiß: So kann es nicht weitergehen! Sie packt ihre Koffer und steht Stunden später vor dem Häuschen mit den blauen Fensterläden, in dem ihre Kusine Nane auf einer kleinen bretonischen Insel lebt. In Nanes gemütlicher Küche gesteht Jacqueline ihrer Kusine, warum sie ihren Ehemann Marcel ohne ein Wort verlassen hat, und vertraut Nane schließlich den Traum an, der ihre Sehnsucht seit Jugendtagen immer wieder beflügelt hat und den sie nun endlich leben will ... Klappentext

Diese Geschichte hat mich doch gleich an ganz wen bestimmtes erinnert. Mal sehen ob ich die Protagonistin auch mit der Person, dich ich meine, identifizieren kann ;) Ich werd es euch dann verraten!
So, dies war mein Neuzugang für diese Woche. Mal sehen was die nächste so bringt.
Euch allen noch ein erholsames Weekend welches ja zum lesen und einkuscheln einlädt! Alexandra

wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
Garmin Vivosmart 4 Test – Fitness Tracker zeigt wieviel Power in Dir steckt
wallpaper-1019588
1. Adventsverlosung mit LEGO
wallpaper-1019588
Die 50 besten Songs des Jahres 2018
wallpaper-1019588
Trailer: Disney’s Jungle Cruise
wallpaper-1019588
Französische Apfel-Tarte
wallpaper-1019588
TaPalma 2019 – Neue Routen, mehr Tapas, mehr Cocktails und mehr
wallpaper-1019588
[Werbung] Kneipp Körpermilch Wohlfühlzeit