Buchpost {18/12}

Buchpost {18/12}Samstag, und wieder steht die obligate Buchpost an, gerne verrate ich euch welche Bücher diese Woche neu dazu gekommen sind. Eins davon hab ich von meiner Älstesten zum lesen bekommen und die anderen 3 sind eBooks. Die hab ich mir gegönnt. Ich freu mich schon drauf denn es sind alle 3 neuerscheinungen, so viel ich mit bekommen habe auf alle Fälle. Aber jetzt wird nicht mehr um den heissen Brei rum geschrieben sondern ich werde euch jetzt schnell die 4 Bücher vorstellen.
Buchpost {18/12}Dieses ist eben dass Buch welches ich von meiner Tochter bekommen habe, sie hat es abgebrochen, fand es nicht genug blutrünstig, vielleicht gefällt es also mir wehsentlich besser denn sie ist da härter im nehmen als ich. Ich mag es nicht wenn einem immer gleich das Blut entgegen spritzt und zu brutal mag ich auch nicht. Die Welt ist schon brutal genug da muss ich mir nicht auch noch die freie Zeit damit verbringen. Also, ich lass mich mal überraschen.
INHALT
Sie brauchen eine Information? Sie kennen die Person, die diese Information hat, aber sie hüllt sich in Schweigen? Lassen Sie das meine Sorge sein. Ich hole immer die Wahrheit aus meiner Zielperson heraus. Denn ich bin ein Spezialist. Dabei befolge ich stets meinen Kodex. Eines Tages bekam ich den Auftrag, gegen meinen Kodex zu verstoßen. Die Folgen waren schrecklich. Für meinen Auftraggeber. 
Mein Name ist Geiger. Ich spiele Violine. Und foltere Menschen. Quelle | Klappentext

Buchpost {18/12}Dann dieses hier, das klingt echt spannend find ich, ich mags ja wenn es so um Geheimnisse geht und so. Bin also meeeeega gespannt auf das Buch. Ja, ich weiss, ich sag das bei den meisten, aber es ist auch so... aber langsam wird es echt schlimm, dabei hab ich dieses Jahr noch gar nicht so viele gekauft.  
INHALT
Im Barrington House, einer exklusiven Londoner Wohnanlage, ist das Apartment 16 frei. Keiner geht rein, keiner kommt raus – und das bereits seit fünfzig Jahren. Und das ist auch gut so. Denn manche Dinge sollten besser im Verborgenen bleiben. Doch dann kommt die junge Amerikanerin Apryl nach London, um die Erbschaft ihrer Großtante Lillian anzutreten. Apryl beginnt Nachforschungen über das Barrington House anzustellen. Im Zuge ihrer Recherchen öffnet sie auch die Tür zu Apartment 16. Sie wird sich wünschen, sie hätte es nicht getan ... Quelle | randomhouse.de

Klingt doch echt spannend oder was meint ihr? Hat vielleicht einer von euch diese Buch sogar schon gelesen?  
Buchpost {18/12}Auch diese hier hat mich gleich angesprungen, nicht nur wegen des schönen Covers, sondern es geht wieder um Geheimnisse, dieses mal sogar um einen allfälligen Fluch?
INHALT
Ein furchtbarer Fluch liegt auf den Scarborough-Frauen: Sie alle bekommen mit achtzehn eine Tochter – und verfallen dem Wahnsinn ... Lucy Scarborough ist süße siebzehn, als sie davon erfährt. Und nicht bereit, sich ihrem Schicksal zu ergeben, auch wenn es aussichtslos erscheint. Denn nur wenn sie drei mysteriöse Rätsel lösen kann, ist der Bann gebrochen. Aber Lucy ist nicht allein. Zusammen mit ihrer großen Liebe Zach kämpft sie verzweifelt um ihr Leben. Doch das Böse ist jahrhundertealt, skrupellos und unwiderstehlich ... Quelle | randomhouse.de

Uhuuuu ich liebe so was...
Buchpost {18/12}Und noch das letzte eBook, auch ein wunderbar traumhaftes Cover wie ich finde. Auch diese Geschichte entspricht genau meiner Vorstellung eines guten Buches, mein Schatz sagt dann immer, oh, das ist ein typisches Alex Buch *gg* Ich hoff einfach dann nur noch das es auch gut geschrieben ist und genug Tiefe besitz. Wenn ja, dann kann es mir gute Unterhaltung bieten. Lasse mich also ebenfalls überraschen. 
INHALT
Als ihre Ehe zerbricht, steht die junge Berliner Anwältin Diana Wagenbach völlig allein da. Im Nachlass ihrer liebsten Tante findet sie das vergilbte Foto eines verwunschenen Hauses. Davor eine junge Frau. Ist es Dianas Ururgroßmutter, die einst in Ceylon lebte? Hals über Kopf macht Diana sich auf die Suche nach ihren Wurzeln in dem fremden Land am anderen Ende der Welt. Dort stößt sie auf eine geheimnisvolle Prophezeiung, die das Schicksal ihrer Familie für immer veränderte, eine verbotene Liebe, die niemals endete, und auf ihre eigene Bestimmung ...Quelle | ullstein

So, dies war meine Buchwoche. Mal sehen was mir die nächste eventuell bringt :D 
Liebe Grüsse und schönes WeekendAlexandra

wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
Ein bisschen Musik, Ego-Perspektive und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Walnussstangen
wallpaper-1019588
Mark de Clive-Lowe presents: CHURCH Sessions • full Album-Stream
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!