Bücherwünsche: Die Frau, die ins Innerste der Welt tauchte

Bücherwünsche: Die Frau, die ins Innerste der Welt tauchte

Schon wieder so ein Fall, bei dem ich am liebsten gleich zwei Ausgaben desselben Buches lesen würde. Die Schrifstellerin und Dramaturgin Sabina Berman, in Mexiko nicht ganz unbekannt, stellt ihren letzten Roman (La mujer que buceó dentro del corazón del mundo) nun in der deutschen Übersetzung von Angelica Ammar (Die Frau, die ins Innerste der Welt tauchte) im Fischer Verlag vor.  Brigitte Kramer hat das Buch in der NZZ besprochen und ihrer Rezension den einfühlsamen Titel “Glücksmomente unter Wasser” gegeben.  Ich empfehle sie jedem.



wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
Abgrenzung, Selbstbehauptung und das Bilden deiner eigenen Meinung machen Dich attraktiv als Mann
wallpaper-1019588
Plastikmüll Zahlen, Fakten & Studien 2017/2018
wallpaper-1019588
Leon und ich fliegen alleine in den Urlaub
wallpaper-1019588
Zur Abwechslung mal kein „Geliebter“ im Schrank versteckt
wallpaper-1019588
Seehofer lässt Grenzkontrollen zurückfahren
wallpaper-1019588
Impressionen Sieben Rila-Seen
wallpaper-1019588
Bilk: Geradeaus