Brownies vegan, fructosearm & supersaftig

Supersaftige Brownies vegan und fructosearm Druckerfreundlich oder PDF

Im Schokoladenhimmel

Auf meinem Blog gibt es bereits mein Brownie-Rezept “Saftige Brownies glutenfrei, vegan & fructosearm“. Dieses Rezept hier ist auch vegan und fructosearm, aber es wird mit normalen Weizenmehl gebacken. Es ist sozusagen ein Update oder Ergänzung zu meinem glutenfreien Brownie-Rezept, aber genauso saftig und lecker!

Brownies vegan, fructosearm & supersaftig

Menge ergibt etwa 12-16 Portionen
Menge reicht für ein kleines Backblech zum Beispiel mit den Maßen 28,5 x 23 x 4 cm

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Traubenzucker, Getreidezucker oder beides Halb-Halb
  • 80 g Kakaopulver, ungesüsst
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Vanille gemahlen
  • 1/2 TL Zimt
  • eine Prise Salz
  • 380 ml Pflanzenmilch
  • 280 ml Sonnenblumenöl
  • eine Hand voll fructosearme Zartbitterschokolade, gehackt
  • opt. eine Hand voll gehackte Nüsse

Zubereitung

Backofen auf 175ºC Ober-/ Unterhitze vorheizen. Eine Backform mit Backpapier auslegen. In einer Schüssel sämtliche trockenen Zutaten mit einem Schneebesen solange verrühren, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind. Pflanzenmilch und Sonnenblumenöl hinzufügen und alles zu einem cremigen und recht flüssigen Teig rühren. Den Teig in die Backform gießen, gleichmäßig verstreichen und die gehackten Schokostücke darauf verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene für 20-25 Minuten backen. Brownies gut abkühlen lassen.

  • Backtemperatur: 175ºC Ober-/ Unterhitze
  • Backzeit: 20-25 Minuten
  • Das Rezept istLaktosefrei - Caseinfrei - Ohne Milch - Sojafrei - Eifrei - Nussfrei - Fructosearm - Zuckerfrei - Hefefrei - Vegan

Tipps

  • Ein Teil der Pflanzenmilch kann auch mit Wasser ersetzt werden oder für einen besonderen Geschmack mit Kaffee. Bei Kaffee empfehle ich etwa 100 ml Kaffee, 280 ml Pflanzenmilch, 280 ml Öl.
  • Die Brownies können auch mit normalen Zucker gebacken werden. Dazu einfach 100 g Zucker + 100 g Rohrzucker nehmen – dann sind sie allerdings nicht mehr fructosearm.
  • Das gleiche gilt bei der fructosearmen Filita Schokolade, diese kann durch jede beliebige Zartbitterschokolade ausgetauscht werden.
Brownies vegan, fructosearm & supersaftigBrownies vegan, fructosearm & supersaftigBrownies vegan, fructosearm & supersaftig

wallpaper-1019588
#1106 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #19
wallpaper-1019588
Shaman King: Mobile-Game angekündigt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Tab S6 Lite preiswerter geworden
wallpaper-1019588
Elro Rauchmelder Test 2021: Vergleich der besten Melder