Brite wegen sexueller Nötigung verhaftet

Hinter GitternIn Kambodschas Hafenstadt Sihanoukville wurde am Dienstag ein 68 jähriger Brite wegen sexueller Nötigung und der Produktion von pornografischem Material festgenommen. Der Mann, der sich als normaler Gast im Land aufhält, gestand die Verbrechen direkt nach seiner Festnahme.

Er habe gegen den Willen seiner 20 jährigen kambodschanischen Partnerin beim Sex mit ihr ein Liebesspielzeug verwendet und sie auch nackt gefilmt. Die Kambodschanerin hatte er in Sihanoukville, in einer Bar kennengelernt und mit ihr eine sexuelle Beziehung begonnen. Eine Woche später zeigte das Bar-Girl den Briten bei der Polizei an.

Er habe sie nackt im Badezimmer gefilmt und während er mit ihr geschlafen hat ein Sexspielzeug benutzt, obwohl sie das alles gar nicht wollte. Bei der Durchsuchung der Pension, in der sich der Vorfall abspielte, beschlagnahmte die Polizei den Computer und die Kamera des Mannes sowie seine Sexspielzeuge und Potenzpillen.

Quelle: http://www.cambodiadaily.com/news/british-man-arrested-for-sexual-assault-in-sihanoukville-61843/

Share Buttonö

wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Back to the roots! Willkommen zurück, mein gutes, altes Weblog!
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
NEWS: JPD veröffentlicht erste Single unter neuem Namen
wallpaper-1019588
Zweiteiler STATIONEN wird Drehbuch für Theaterstück
wallpaper-1019588
Ist die Judenfeindlichkeit allgemein oder ist sie zuordenbar?
wallpaper-1019588
Welcome to the Ballroom: Deutscher Trailer und Design des dritten Volumes vorgestellt