Briochettes


Briochettes
man nehme...
500 g Mehl
20 g frische Hefe
2 Eier
150 ml warme Milch
60 g Zucker
120 g weiche Butter
1 TL Salz
1 Eigelb
1 TL Milch
1 TL flüssige Vanille
Aus den 7 ersten Zutaten einen Hefeteig zubereiten,
ca. 40 Minuten an einen warmen Ort zugedeckt gehen lassen,
den Teig in 8 gleichgroße Stücke teilen,
jedes Stück zu einer ca. 40 cm lange Rolle formem,
ca. alle 3 cm halb einschneiden (siehe Bilder)
und zu einer Schnecke aufrollen,
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit Abstand verteilen,
Eigelb mit Milch und flüssige Vanille mischen und die Teilen damit einpinseln,
im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen,
ev. nach 15 Minuten abdecken.

wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Freelancer der Zukunft: Berater statt bloße Dienstleister
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
200 Jahre Karl Marx: Philosoph, Visionär und kein Marxist
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL Datenbank auf einem Mac OS X gestartet/gestoppt?
wallpaper-1019588
Die neuen Doppelhaushälften in Willich stehen jetzt zum kostenlosen Bewohnen für die Flüchtlingsmigranten bereit
wallpaper-1019588
Graziano - Ich Sag Ti Amo
wallpaper-1019588
Andre Fenna - Das Letzte Mal