Brioche Chinoise

Ich hatte vor kurzem ein Foto von meiner Selbstgebackene Brioche auf Twitter und Instagram gepostet. Vielen wollten das Rezept. Ich bin der Nachfrage gefolgt und hier ist nun das Rezept. Ich wünsche euch viel Spaß beim backen.

  12046655_1632085720376836_3070959086150454722_n
Zutaten:
Für den Teig:
  • 600g Mehl
  • 120g Zucker
  • 200g Butter (weich) + Butter für die Form
  • eine Packung Backhefe
  • 3 Eier und 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 150 bis 200 ml Milch (Raumtemperatur)
Füllung:
  • 100g  Nüsse (gemahlen)
  • eine Packung Vanillezucker
  • 50g Zucker
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Milch
  • 1 EL Zimt
Glasur:
  • Mehlzucker
  • ein bisschen Wasser oder  Zitronensaft
Zubereitung:

Für die Zubereitung braucht Ihr ein bisschen Geduld fünf bis sechs Stunden, denn es dauert lange bis der Teig richtig durch ist.

Mehl und Salz in ein Sieb geben und langsam in eine Schüssel rieseln lassen. Eine Vertiefung in der Mitte formen und diese mit drei Eiern, Zucker und Backhefe füllen. Entweder per Hand oder mit eurer Küchenmaschine (mit dem Flachrührer) solange den Teig bearbeiten bis eine homogene Masse entsteht. Butter hinzufügen und langsam kneten bis sich der Teig von der Schüssel löst. Die Schüssel mit der Teigmasse entweder mit einem Tuch oder einer Folie abdecken und etwa 2 bis 3 Stunden aufgehen lassen.

Ein runde Form zwischen 26 bis 28cm Durchmesser mit Butter bestreichen und Mehl bestäuben. Solange den Hefeteig bearbeiten bis keine Luftbläschen mehr drin sind und zu einem etwa 40cm breiten Rechteck ausrollen. Die Füllung zubereiten und auf das rechteckige Hefeteig gut verteilen. Danach 8 mal 5cm breite Streifen schneiden, um Schnecken daraus zu machen. Diese Streifen zusammen rollen und in die Form platzieren so, das eine Blume entsteht. Siehe auf dem Foto. Die Form mit Plastikfolie verhüllen und zwei Stunden aufgehen lassen. Die Schnecken müssen ungefähr die doppelte Größe erreichen.

12105892_1632066730378735_6734725922423154483_nVorm backen

Nach dem aufgehen lassen die Blume mit Eigelb bestreichen und ab in den Ofen bei 180°C Umluft ca. 30 bis 40 Minuten backen. Und nach dem backen, wird die Glasur auf die Brioche verteilet. Abkühlen lassen und geniessen.

WP_20151005_016

Bon Appétit

Eure

Mia


wallpaper-1019588
A Clan Called Wu – Enter The Marauders (Wu vocals over ATCQ beats) [Mixtape]
wallpaper-1019588
Für kleine Ingenieure: Eichhorn Constructor PISTENRAUPE & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Le Butcherettes: Nur nicht verstecken
wallpaper-1019588
Rosalía: Zum Jubiläum
wallpaper-1019588
YouTube schließt unwirtschaftliche Kanäle
wallpaper-1019588
Der “nicht alltägliche Wahnsinn” auf Mallorca