Bring etwas hinter dich!

Lange ist der letzte Eintrag her. In Zukunft werdet ihr wieder öfter von mir hören. In den letzten zwei Wochen war ich hauptsächlich damit beschäftigt, mich auf meine gefürchtete Rechnungswesenklausur vorzubereiten und alles andere blieb dabei auf der Strecke. Heute war der große Tag. Die Klausur ist überstanden, von meinen Schultern fällt eine tonnenschwere Last und endlich kann ich anfangen mich wieder zu entspannen und all die Dinge zu tun, für die ich in den letzten zwei Wochen keine Zeit mehr hatte: in aller Ruhe Tee trinken und Zeitschriften lesen, spazieren gehen, mich mit einem Buch ins Cafe setzen, mit Freunden kochen und erste Weihnachtseinkäufe erledigen. Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend! Bis ganz bald xxx
Bring etwas hinter dich!

wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Du bist, was du isst
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Die 5 schönsten Leuchttürme an der niedersächsischen Nordsee
wallpaper-1019588
Das Almdorf Seinerzeit – Luxus in den Nockbergen
wallpaper-1019588
Erste Einschätzung der Flutkatastrophe spricht von „Millionenschaden“
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie mit Naturheilkunde behandeln