Bregenzerwald: Winter mit Komfort

Keine neuen Lifte und Bahnen, keine neuen Skigebiete, dafür eine Reihe von stimmungsvollen Veranstaltungen und Komfortverbesserungen bieten der Bregenzerwald und seine Gastgeber im kommenden Winter.

Besinnliche Adventfeiern und erstes Pistenvergnügen: Beides lässt sich im Bregenzerwald gut kombinieren. Die Skisaison beginnt Anfang Dezember. Den Auftakt macht das Skigebiet von Damüls-Mellau am 3. Dezember, Warth-Schröcken und der Diedamskopf feiern ihre Openings am 8. Dezember. Dauern wird die Skisaison bis etwa Mitte April 2012. Für Skifahrer und Skitourengeher hat Bregenzerwald Tourismus praktische Angebote geschnürt. “SKI Bregenzerwald” beinhaltet drei oder vier Übernachtungen in einer Unterkunft nach Wahl und den 3-Täler-Skipass für 3 Tage, der für alle Skigebiete im Bregenzerwald gilt. Wer das Angebot von Sonntag bis Donnerstag bucht, zahlt nur drei Nächte.
Mehr und alle Infos —>


wallpaper-1019588
Wintersonnenwende – der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Wenn der Zahnarzt Schmerzen kriegt
wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Trailer: Rage 2 (Gameplay)
wallpaper-1019588
Das Dragon Ball Symphonic Adventure-Orchesterkonzert macht auch in Deutschland Halt
wallpaper-1019588
cobicos Sunny Day LSF15
wallpaper-1019588
GURR: Das perfekte Alibi