BRD: Hetze gegen “Rechts”

BRD: Hetze gegen “Rechts”von Thomas Boettger

Die Hetze gegen alles, was national ist, erfolgt augenblicklich nicht grundlos. Der konstruierte Rechtsterrorismus wird jetzt gebraucht, um die einzige politische Kraft, die derzeit offen fordert: “Raus aus dem Euro, Währungssouverinität jetzt” von der politischen Bühne zu wischen. Wenn das nicht gelingt, wird die Luft für die Altparteien langsam dünn und aus der NWO wird nichts.

Schäuble hat vor wenigen Tagen den wahrscheinlichen Eurountergang eingeräumt. Zusammen mit seiner Aussage “Die Krise ist notwendig für die politische Union…” Ist der Beweis erbracht, was die selbst Auserwählten vorhaben.

Dazu auch Infos auf meinen Politblog: http://www.armeeverkauf.com/politik.html

Hier gibt es Hintergrundberichte zu den wahrscheinlich echten Dönerkillern, die der Spiegel vor 3 Monaten noch qualitätsjournalistisch selbst rechergiert hat. http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-80075315.html

Wenn eine Waffe, die der BND erst von Türken gekauft und dann den ermordeten Bankräubern untergeschoben hat, der einzigste Terrorbeweis ist, dann zeigt das, für wie blöd das System seine Bildzeitungskonsumenten hält. Das beweist aber noch nicht, das sie die Pille auch schlucken. Es ist nur der Tonkin-Zwischenfall zunächst gegen die NPD und dann gegen alle Kräfte, die beginnen sich gegen die NWO-Pläne zu stellen.

Es ist aber kein Beweis für “Terror” von rechts. Ich habe noch niemanden getroffen, der an diese Horrorshow glaubt. Ich kenne auch niemanden in der nationalen Bewegung, der feigen Mord an Blumenhändlern oder Dönerbratern gut heißen würde. Wem würden solche unmoralischen und verwerflichen Verbrechen nutzen? Der Journaillie, dem Polizeistaat und der orientalischen Mafia, doch wohl in jedem Fall mehr, als der nationalen Opposition. Dieser “Terror von rechts” wird von den regierenden Lobbyistenknechten benötigt, um einen Vorwand für weitere Ermächtigungsgesetze und Repressalien gegen Aufklärer zu haben.

Das ist alles, was an der Sache dran ist.

Besten Gruß

Thomas


wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Samsung: Kommen die neuen Super-Akkus schon im kommenden Jahr?
wallpaper-1019588
Rezension - Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) - Erin Beaty
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Uwe Kalkowski
wallpaper-1019588
Der Schweizer EU-Krampf
wallpaper-1019588
HAPPYMAKER FÜR DIE GANZE FAMILIE! Süßkartoffel-Lasagne mit Schafkäse-Walnuss-Kruste und Rosmarin
wallpaper-1019588
Review zu éclair
wallpaper-1019588
Zum 50ten Geburtstag