Brasilien: Rio de Janeiro, Zuckerhut, Copacabana

und hier kommen die letzten fotos, von unserem letzten land auf unserer südamerika-rundreise: aus brasilien. in brasilien waren wir eigentlich "nur" in "rio de janeiro".reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
und es war toll endlich mal sonne, strand und meer zu sehen. letztendlich war dieser "urlaub" ja kein richtiger erholungsurlaub und wir waren maximal 2 nächte an einem ort und sind morgens immer seeeehr früh aufgestanden.
die letzten 2 stunden vor unserem abflug hatten wir noch ein bisschen zeit und da sind wir an den strand gegangen. es war zwar dann ziemlich bewölkt und die zeit war knapp, aber egal, hauptsache copacabana :)
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabanazuvor sind wir noch mit der seilbahn auf den zuckerhut gefahren. dort oben hat man eine tolle aussicht auf ganz rio und man sieht die wunderschönen, weissen sandstrände ... hach :)
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabanamit einer schweizer zahnradbahn sind wir hoch zum "corcovado" gefahren und waren dem  "christo" ganz nahe. da oben war es ziemlich voll, jede menge touristen, man hatte kaum platz für ein foto :)
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabanareiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
wir waren auch noch in "downtown" und haben uns dort ein paar historische gebäude angeschaut ...
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana...und die kathedrale, die eher aussieht wie ein älterer wohnblock ;(
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
und das highlight von brasilien für nuko war das treffen mit ronaldinho auf dem flughafen in "rio de janeiro"  :)
als wir durch die sicherheitskontrolle am flughafen gingen und zu unserem gate laufen wollten, stand dort eine riesige menschenmenge... ich dachte: `och nöööö, nicht schon wieder eine schlange, nicht schon wieder anstehen....müüüüüde!´ aber dann haben wir gesehen, was der grund für den menschenauflauf war:
reiseabenteuer // brasilien // rio de janeiro // zuckerhut // copacabana
ronaldinho war da und hat brav mit gefühlten 5.000 menschen ein foto gemacht. und als wir dann endlich dran waren, hat er mit nuko sogar "gangsterfaust" gemacht und nuko war glückselig ;)
so, ihr lieben, das waren die letzten fotos. ich belästige euch aber nochmal damit, wenn ich mein minialbum mache ;)


wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich